Fitnessstudio zu Hause

Heim-Fitnessstudio

Jedes Jahr gibt es mehr Bewusstsein für die Verbesserung der körperlichen Form unseres Körpers. Viele Menschen gehen aus verschiedenen Gründen nicht gern ins Fitnessstudio. Ein Fitnessstudio zu Hause Es ist die beste Lösung für diejenigen, die nicht ins Fitnessstudio gehen möchten. Ein Fitness- und Bodybuilding-Raum in unserem Haus kann eine gute Option sein.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften, Komponenten und den Nutzen eines Heim-Fitnessstudios.

Ziele eines Heimfitnessraums

Trainingszone

Die meisten Leute sagen, dass sie nicht ins Fitnessstudio gehen und Sport treiben, weil sie nicht genug Zeit haben. Und es ist so, dass wir alle berufliche Verpflichtungen haben sowie Familie und Freunde. Es ist jedoch nur notwendig Übe 30 Minuten lang etwas Übung und du kannst es von zu Hause aus tun. Es ist bekannt, dass viele Menschen diese Art von Übung aufgeben, weil sie nicht genug Disziplin haben, um zu Hause Sport zu treiben. Wenn Sie jedoch zu Hause ein Fitnessstudio haben, ist dies viel einfacher, da Sie über die erforderlichen Geräte verfügen, um in kurzer Zeit Verbesserungen zu sehen.

Das Fitnessstudio zu Hause kann Ihnen helfen, Zeit und Geld zu sparen sowie die körperliche und geistige Fitness zu verbessern. Mal sehen, was die Hauptziele sind, um ein Fitnessstudio zu Hause zu machen:

  • Diese Art von Heim-Fitnessstudio ist für Personen gedacht, die gelegentlich Sportler sind und täglich Sportzentren besuchen. Es gibt viele Menschen, die sich mit dieser Art von Material verbessern können.
  • Der Bodybuildingkäfig bietet eine Vielzahl von MöglichkeitenSo können Sie an kleinen Orten fast alle Muskelgruppen bearbeiten.
  • Bei der Gestaltung Ihres Heim-Fitnessstudios müssen Sie die Häufigkeit der Nutzung berücksichtigen. Sie sollten auch das Budget für die Montage berücksichtigen. Es ist ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen.

Alles, was Sie über ein Heim-Fitnessstudio wissen müssen

Fitnessstudio zu Hause

Sie müssen einige Aspekte berücksichtigen, bevor Sie Ihr Fitnessstudio zu Hause machen. In allen Fitnessstudios finden wir unzählige Geräte jede Muskelgruppe in unserem Körper unabhängig zu trainieren. Zu Hause haben wir jedoch nicht den gleichen Raum, um Muskelgruppen isoliert mit Tausenden von Maschinen arbeiten zu können. Wir müssen uns auch darüber im Klaren sein, dass Fitnessstudios eine Vielzahl von Menschen aufnehmen können müssen, während zu Hause nur wir dort sein werden.

Wir müssen nur die Geräte kaufen, die wir für das Nusstraining für notwendig halten. Einige der Hauptfragen, die er normalerweise nicht vorschlägt, sind, dass der Plan beginnen sollte. Es ist wichtig zu denken, dass Sie keine Maschine kaufen müssen, die nur dazu dient, einen einzelnen Muskel zu trainieren. Das Beste ist, Maschinen zu bekommen, mit denen Sie mehrere Muskelgruppen gleichzeitig trainieren und den Platz zu Hause optimieren können.

Wenn es um die Budgetierung geht, war ein Heim-Fitnessstudio für wohlhabendere Leute gedacht, die viel Platz hatten, um es zu platzieren. Heutzutage gibt es eine große Vielzahl von Maschinen, die weniger Platz benötigen, um das Training zu optimieren. Ein Heim-Fitnessstudio steht jedem zur Verfügung und es ist nicht notwendig, dass Sie die gesamte Zahlung auf einmal leisten müssen.

Wenn es um die Anschaffung der Geräte für das Heim-Fitnessstudio geht, müssen wir nach multifunktionalen Geräten suchen. Der Preis variiert je nach Qualität und Marke der einzelnen Maschinen.

Raum und Art der Übungen

Zubehör für ein Heim-Fitnessstudio

Das erste ist zu sehen, welchen Platz wir zuweisen werden, um das Fitnessstudio zu Hause zu platzieren. Wenn Sie zu denen gehören, die zu Hause kaum Platz haben, sind die Türme oder Bodybuilding-Käfige am ratsamsten. Mit den meisten von ihnen können Sie unendlich viele Übungen ausführen und benötigen nicht viel Montage. Es ist notwendig, nur einen Raum zu haben, auch wenn er klein ist, um Sport zu treiben. Eine Art Mehrzweckraum, in dem niemand schläft, reicht aus. Wert auf den Raum, den Sie zur Verfügung haben, um sich frei bewegen zu können und eine gute Belüftung zu haben.

Sobald Sie den Raum studiert haben, ist es wichtig, den Boden zu schützen, um Schäden zu vermeiden. Sie sollten die Fenster nicht blockieren, um die Belüftung des Raums nicht zu beeinträchtigen. Es wird nicht empfohlen, Möbel wie Tische in Ihrem Fitnessbereich zu haben. Diese Einrichtung kann Sie dazu ermutigen, sich zwischen den Übungen mehr auszuruhen, als Sie sollten.

In Bezug auf die Arten von Übungen, die in die Routine eingeführt werden sollten Sie müssen Mehrgelenkübungen wie Kniebeugen, Kreuzheben und Bankdrücken einbeziehen. Dies sind Übungen, an denen mehrere arabische Muskelgruppen beteiligt sind und die sich hervorragend zum Aufbau von Muskelmasse eignen. Es hilft nicht nur, neues Gewebe zu erzeugen, sondern erhöht auch die Kraft. Beim Hocken müssen Sie die Übung aufrecht mit geradem Rücken und schulterbreit auseinander liegenden Beinen beginnen. Nachdem Sie die Stange richtig platziert haben, sollten Sie die Knie verletzen, bis das Gesäß mit ihnen übereinstimmt. Denken Sie daran, nicht mehr als 90 Grad zu drücken, wenn Sie keine sehr gute Hüftbeweglichkeit haben.

Das Empfehlenswerteste bei einer Kniebeuge ist, dass die Füße nach vorne zeigen und die Spitzen leicht nach außen zeigen. Die Arbeit des Quadrizeps wird intensiver, wenn wir die Füße bis zur Breite der Schultern offen halten. Wenn die Fußkugeln zu weit nach außen zeigen, wird die Arbeit des Quadrizeps reduziert.

Kreuzheben und Bankdrücken

Mal sehen, wie wir Kreuzheben und Bankdrücken in einem Heim-Fitnessstudio trainieren können. Eigengewicht ist eines von mehr technische Übungen und birgt ein höheres Verletzungsrisiko, wenn nicht gut durchgeführt. Das Wichtigste ist, dass unsere Wirbelsäule völlig gerade ist. So können wir unsere Schulterblätter blockieren. Die Beine sollten auf die Breite der Schultern ausgerichtet sein und die Stange anheben, bis wir vollständig stabil sind und die Knie gerade sind. Die Bar sollte so nah wie möglich an unserem Land liegen.

Was das Bankdrücken betrifft, müssen Sie sich in eine Position bringen, in der Sie die Stange direkt unter Ihren Augen haben. Ihre Beine sind auf die Breite der Schultern ausgerichtet und die Fersen mit dem gewölbten Rücken in den Boden genagelt. Leeren Sie im Moment des Herausnehmens der Stange die Luft aus den Lungen und bringen Sie die Stange in einer kontrollierten Bewegung zur Brust.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über das Fitnessstudio zu Hause erfahren und wissen, was Sie beachten sollten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.