AMRAP

AMRAP

Wenn wir mit dem Ziel trainieren, Muskelmasse zu gewinnen, gibt es verschiedene Arten von Training. Wir müssen alle Variablen des Trainings berücksichtigen, um unsere Ziele vorantreiben und erreichen zu können. Das AMRAP Es ist eine Modalität, die sich auf eine Reihe von Wiederholungen von körperlichen Übungen mit großem Widerstand konzentriert und deren Ziel es ist, die körperliche Verfassung zu verbessern. Es ist eine weit verbreitete Methode, um unsere Stärke zu verbessern und Ziele leichter zu erreichen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über AMRAP wissen müssen und wie Sie es vorteilhaft einsetzen können.

Was ist AMRAP?

Zunächst müssen Sie wissen, wie das AMRAP-Training ist. Sie konzentrieren sich auf eine Reihe von Wiederholungen von körperlichen Übungen mit großem Widerstand. Sie sind in der Regel sehr nützlich, um die körperliche Verfassung zu verbessern, die das Beste von jedem in ihnen gegeben hat. Sie sind Workouts, die große körperliche Vorteile wie Muskelmassezunahme oder Gewichtsverlust bieten. Es muss bedacht werden, dass wir, um eine Hypertrophie zu erreichen, einen ausreichenden Reiz ausführen müssen, damit der Muskel wachsen kann.

AMRAP bedeutet auf Englisch so viele Wiederholungen wie möglich. Auf Spanisch würde es als alle Wiederholungen übersetzt, die Sie tun können. Zum Beispiel sind wir es gewohnt, Sätze als festgelegte Anzahl von Wiederholungen durchzuführen. Von dort aus müssen wir die Trainingsvariable wie Trainingsvolumen, Intensität und Häufigkeit verbessern. Bei AMRAP-Workouts versuchen wir, Serien mit einem bestimmten Gewicht zu erstellen, um so viele Wiederholungen wie möglich durchzuführen. Das heißt, Muskelversagen zu erreichen. Muskelversagen ist die Zeit, in der der Muskel eine Wiederholung nicht alleine beenden kann. Hier müssen wir die Übung beenden und die Last und die Anzahl der Wiederholungen, die wir durchgeführt haben, stützen.

Bei diesen Trainingseinheiten wird ein höherer Kalorienverbrauch und eine Leistungsverbesserung angestrebt. Nehmen wir das Beispiel einer Reihe von Kniebeugen. Wenn wir eine Reihe von Kniebeugen mit 50 kg Gewicht machen, können wir 10 Wiederholungen machen. Für die nächste Sitzung Ideal wäre es, mehr Wiederholungen mit dem gleichen Gewicht durchführen zu können, um das Prinzip der fortschreitenden Überlastung anzuwenden. Alle übrigen Trainingsvariablen basieren auf diesem Prinzip. Wir können nicht hoffen, im Fitnessstudio voranzukommen, wenn wir jede Woche die gleichen Übungen machen und die gleichen Gewichte heben. Es gibt viele Möglichkeiten, das Prinzip der progressiven Überlastung anzuwenden.

Progressive Überlastung

Crossfit

Wie wir bereits erwähnt haben, schaffen wir es mit der fortschreitenden Hauptüberlastung, das Fitnessstudio zu verbessern. Wenn wir jeden Tag die gleichen Übungen in der gleichen Routine mit dem gleichen Gewicht und den gleichen Wiederholungen machen, werden wir uns nicht verbessern. Es muss berücksichtigt werden, dass der Körper einen zunehmenden Reiz benötigt, um Hypertrophie zu erzeugen. Wie zu erwarten ist, können wir dieses progressive Überlastungsprinzip nicht auf alle gleich anwenden. Sie müssen den Pegel an jeden von ihnen anpassen.

Zum Beispiel können Neulinge in kürzerer Zeit eine größere Menge an Kraft entwickeln. Nämlich, Dies führt zu einem größeren Lastverlauf in kürzerer Zeit. Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, können Sie sehen, wie Sie Woche für Woche mehr Gewicht heben können als beim vorherigen, ohne übermäßig müde zu werden. Wenn wir jedoch unser Niveau verbessern, sehen wir, dass es schwieriger ist, die Lasten von Woche zu Woche zu erhöhen. Es gibt viele Neulinge, die die Belastung Sitzung für Sitzung erhöhen können.

Dies ist der Zeitpunkt, an dem wir das Prinzip der fortschreitenden Überlastung in einem vollständig individualisierten Trainingsprogramm für jedes einzelne anwenden müssen. Die AMRAP-Methode ist Teil einer fortschreitenden Überlastung, die Ihnen hilft, besser zu werden. Es ist eine ziemlich beliebte Art des Trainings auf der ganzen Welt. Es besteht aus Training für Menschen, die mit Aerobic-Übungen arbeiten, und für diejenigen, die leidenschaftlich gerne mit hochintensiven Wiederholungsübungen trainieren.

Die AMRAP-Methode konzentriert sich auf die Durchführung ständiger Übungen mit funktionellen Bewegungen von Kunstintensität. Sie sollen Sportlern normalerweise helfen, ihre Grenzen zu überschreiten und ihre körperlichen Ergebnisse zu verbessern. Es hilft Ihnen nicht nur, körperliche, sondern auch emotionale Ergebnisse zu verbessern. Es muss bedacht werden, dass eine Person, die ihre Ziele überschreitet und die vorgeschlagenen Ziele erreicht, motiviert ist, das Training fortzusetzen. Wenn der Körper aufgeben will, spielt der Geist eine grundlegende und entscheidende Rolle, um die durchgeführten Wiederholungen zu vervollständigen.

Eines der Merkmale der AMRAP-Übungen ist, dass sie dazu beitragen, sich an die Bedingungen jeder Person anzupassen. Dies ermöglicht vielen Anfängern, mit dieser Methode zu trainieren.

Vorteile des AMRAP

AMRAP-Training

Einer der Hauptvorteile dieser Methode ist, dass Sie im Fitnessstudio keine Geräte benötigen. Das eigene Körpergewicht jeder Person kann zur Durchführung des AMRAP verwendet werden. Daher ist es eine sehr praktische und nützliche Trainingsmethode geworden. Die Trainingszeit ist viel kürzer als jeder andere, da wir den Körper einem Extrem aussetzen. Sobald wir Muskelversagen erreicht haben, müssen wir die Korrelation zwischen Müdigkeit und Reiz analysieren. Wenn das Ermüdungs-Reiz-Verhältnis bei Ermüdung höher ist, werden wir nicht ganz effizient arbeiten.

Der Körper hat eine Erholungsrate, die strikt eingehalten werden muss. Erholung ist die Zeit, die benötigt wird, um die Übungen mit der gleichen Effektivität und Effizienz erneut durchzuführen. Der Körper braucht Zeit, um Muskelmasse, Sehnen und Gelenke wiederzugewinnen. Wenn wir das Trainingsvolumen nicht überschreiten und unser Leben nicht sehr angemessen ist, können wir AMRAP-Workouts nicht effizient durchführen und werden sehen, wie wir nicht vorankommen.

Dauer

Lassen Sie uns abschließend sehen, wie lange AMRAP-Workouts dauern. Das Normalste ist, dass sie durchschnittlich etwa 20 Minuten dauern. Dies liegt an der Intensität, die für die Durchführung dieser Übungen erforderlich ist. Diese Intensität ist sehr hoch, daher ist es besser, die Zeit dieser Übung zu verkürzen, um Verletzungen oder Übertraining zu vermeiden.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über die AMRAP-Methode und ihre Eigenschaften erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.