Wie man sich gut kleidet? Wir beantworten die ewige Frage anhand von drei Schlüsselpunkten

Gut gekleideter Mann

Wie ziehe ich mich gut an?, die ewige Frage und sicherlich die am schwierigsten zu beantwortende. Und das ist es, In diesem Stil gibt es keine absoluten Wahrheiten, noch gibt es eine einzige Antwort. Jetzt sagen sie, dass der Stil nicht gekauft werden kann, aber natürlich kann er verbessert, poliert, verbessert und natürlich aktualisiert werden.

Ist es wichtig, Stil zu haben, um sich gut zu kleiden?Natürlich hilft es, einen eigenen Stil zu haben, obwohl dies nicht bedeutet, dass nur diejenigen, die mit der Gabe des Stils gesegnet sind, sich gut anziehen können. Und es ist das, was am wenigsten zum Thema gesagt wird Befolgen Sie einige Richtlinien oder fast universelle Kleidungsvorschriften, die uns helfen können, ein besseres persönliches Image zu erzielen. in definitiv, um sich besser anzuziehen. In diesem Beitrag versuchen wir, eine Antwort auf diese Frage zu finden, und zwar anhand von drei Hauptpunkten: Kleid für den Anlass, Wählen Sie unsere passende Größe und schneiden Sie und schließlich Erstellen Sie eine universelle Garderobe.

Kleid für den Anlass

Sie können sehr gut gekleidet sein, wenn Sie das Haus verlassen, aber auf die gleiche Weise sind Sie möglicherweise nicht für Ihren Aufenthaltsort geeignet. Es ist sehr wichtig, dass wir einen klaren Unterschied zwischen Arbeit und Freizeit machen, zwischen formell und ungezwungen. Sobald wir uns darüber im Klaren sind, wohin wir gehen, müssen wir unseren eigenen Stil an die Umstände anpassen, ohne uns zu verkleiden, sondern chamäleonisch zu sein. Wenn ich zum Beispiel zu einer Premiere eines Stücks eingeladen werde, bei dem jeder einen Anzug trägt, ist es am normalsten, dass ich mich den Gästen der Veranstaltung anpasse, obwohl ich auf die gleiche Weise meine eigenen markieren kann und sollte persönlicher Stempel. Wir müssen dieselbe Regel auf alle Arten von Umständen anwenden, sowohl für formelle Veranstaltungen als auch für unsere eigene Freizeitagenda. Mit anderen Worten, wissen, wohin Sie gehen und ziehen Sie sich für den Anlass an.

Fitting: Wählen Sie die richtige Größe und schneiden Sie

Mann probiert eine Jacke an

Eines der großen Probleme beim Anziehen ist das Finden der genauen Größe mit der Größe, die am besten zu unserer Silhouette passt. Der beste Weg, um dieses zu finden, ist zu versuchen und zu testen. Kennen Sie unseren Körper und wissen Sie, was unsere Punkte sind, die hervorgehoben werden müssen, und was unsere kleinen Mängel sind, die es zu verbergen gilt. Finde ihn passend zu Richtig ist wichtig, um sich gut anzuziehen. Gegenwärtig können wir zwischen unterscheiden drei Arten von passend zu oder Schnitte, die einen bestimmten Körpertyp bevorzugen:

Arten von Körpermenschen

Grafisches Beispiel der drei Arten männlicher Körper: Ektomorph, Mesomorph und Endomorph.

  • Normale Passform: Es ist der traditionelle Schnitt und breites Muster. ein passen dass bevorzugt Menschen mit Körpern vom endomorphen Typfür diejenigen, die eine breite Knochenstruktur und dicke Gliedmaßen mit breiten Hüften und Schultern haben. Diese Leder brauchen Kleidung, die ihre Rundheit nicht kennzeichnet. Der Schnitt normale Passform ist von Natur aus breit und nicht eingekerbt. Heute haben viele Marken es aktualisiert und nennen es entspannte Passform, was bedeutet, dass der Schnitt in der Silhouette entspannt ist, aber das Muster neu aufgelegt wurde, um sich an die aktuelle Mode anzupassen, die an sich eine Luft hat, die stärker an den Körper angepasst ist. Kurz gesagt, die normale Passform o entspannte Passform es ist ein loser Schnitt.
  • Slim fit: Ist mittlerer Schnitt des angepassten Musters. Mit Silhouetten, die sich dem Körper anpassen, ohne zu eng sein zu müssen. Bevorzugt Körper vom mesomorphen TypDh für diejenigen mit einer muskulösen Konstitution, mit breiten Schultern und einem V-förmigen Oberkörper. Dieser Schnitt funktioniert gut für sie seit dem slim fit Es verjüngt sich im Taillenbereich und fällt dem Körper viel näher. Kurz gesagt, es ist ein Schnitt mit einer taillierten Silhouette, obwohl nicht extrem eng.
  • Eng passend: Ist schlankster Schnitt von allen. Das Muster ist sehr eng und haftet stark an der Silhouette. Es bevorzugt die Körper vom ektomorphen Typdas heißt, mit einem schmalen Brustkorb und Schultern, mit einer schmalen Brust und einem schmalen Bauch. Ideal für natürlich dünn und massearm muskulös. Es ist der engste Schnitt, a passen die derzeit ihre Super-Version hat - die 'supeskinny '- deren Muster ist wenn möglich noch passender.

Sobald wir uns über den Schnitt im Klaren sind, der am besten zu unserer Silhouette passt, ist es Zeit, es zu versuchen. Wenn wir einkaufen gehen, müssen wir Versuchen Sie immer mindestens zwei Größen, schau dich kritisch im Spiegel an und vergleiche. Obwohl es offensichtlich scheint, ist die einziges Geheimnis für ein Kleidungsstück, das uns begünstigt, sobald Sie den richtigen Schnitt gewählt haben, ist die richtige Größe zu bekommen. So umständlich es auch scheinen mag, Sie sollten niemals kaufen, ohne es zu versuchen.

Kaufen Aktiv

An dieser Stelle müssen wir einen Absatz machen, um über den Kauf zu sprechen Aktivund es ist so, dass wir, wenn wir in dieser Art von Internet-Verkaufsseiten kaufen, müssen Achten Sie auf die jeweiligen Maßtabellen am Standort und messen Sie uns richtig, um unsere zu wählen Größe. Normalerweise bieten diese Portale normalerweise Größentabellen an, in denen zusätzlich die Äquivalenz in Zentimetern angezeigt wird, wie wir in diesen Zeilen anhand von zwei Beispielen für Asos-Tabellenhandbücher sehen.

Erstellen Sie eine "universelle" Garderobe

Herrengarderobe

Sobald das Problem der Größen überwunden ist - und um bei allen Gelegenheiten erfolgreich zu sein -, ist es wichtig, einen Hintergrund für die Garderobe zu schaffen, den wir als „universell“ taufen können. Das heißt, wählen Sie die Wildcard-Kleidungsstücke, die uns für unzählige Gelegenheiten dienen. Kombinieren Sie eine Reihe langlebiger, kombinierbarer Kleidungsstücke im Kleiderschrank. Das Beste in diesen Fällen ist also Wette auf die Grundlagen der Garderobe. Wir haben zwei Kleiderschränke mit wilden Kleidungsstücken geschaffen, die wir in zwei sehr unterschiedliche Stilblöcke unterteilen:

Formelle Garderobe

  • Anzüge: Wir setzen auf Farben, die Tag und Nacht gut funktionieren. Ein Anzug Marine Es ist ideal, um sowohl ins Büro als auch für Cocktail-Events zu gehen. Wir haben uns für ein schlichtes Modell und ein dreiteiliges Modell mit Weste entschieden, damit Sie je nach Anlass spielen können, um die Weste an- und auszuziehen. Darüber hinaus vervollständigen ein schwarzer Anzug und ein mittelgrauer Anzug Ihre grundlegende Anzuggarderobe und decken alle Arten von Bedürfnissen ab.
  • Hemden: Zumindest benötigen Sie drei Grundfarben, die immer auf widerstandsfähige und qualitativ hochwertige Materialien setzen. Ein Weiß ist wichtig, und Sie sollten auch eines in Himmelblau und eines in Grau nicht verpassen.
  • Klassischer Mantel: Holen Sie sich eine mit einer einfachen Silhouette und klassischen Schnitten. Ein Wollmantel mit einem einzigen Revers in Anthrazit ist die großartige Wild Card, die Sie unzählige Male tragen können.
  • Feiner Punkt: Ein Pullover mit V-Ausschnitt in einem melierten Grau ist der perfekte Verbündete, um ihn mit einer Anzughose zu kombinieren.
  • Formelle Schuhe: Einige Basic-Schuhe in Schwarz und andere in Braun. Mit diesen beiden Optionen decken Sie fast alle auftretenden formalen Anforderungen ab. Für die Schwarzen setzen wir auf einige Klassiker Derby oder über Oxfordund für die braunen für etwas Stil Brogue. Sie können auch eine weitere Note t einfügenRendy mit einigen Stil Stiefeletten Chelsea.

Lässige Garderobe

  • Lederjacke: Die Lederjacke ist eine unfehlbare Waffe, die nie aus der Mode kommt. Wir setzen auf Stil Motorradfahrer wie der Basic-Klassiker, der sich mit fast allem verbindet.
  • Grundlegendes Sweatshirt: Das Sweatshirt ist die Königin der Freizeitgarderobe. Wir haben ein steinfarbenes Modell, das wir unzählige Male kombinieren können.
  • Chinesische Hose: Ohne Zweifel kann die informelle Garderobe nicht ohne Khaki-Chinos sein.
  • Strickjacke: Die anthrazitfarbene Strickjacke ist ein weiteres langlebiges wildes Stück in Ihrem Kleiderschrank.
  • Cowboys: Unentbehrlich, sicherlich ist das Stück, das Sie am meisten tragen werden, Jeans
  • Grundlegende T-Shirts: In Weiß, in Schwarz, in Brauntönen ... die grundlegenden T-Shirts sind a sollen unfehlbar.
  • Lässiges Hemd: Im lässigen Hemdschrank ein Hemd Oxford Es ist immer ein Erfolg, auf Details zu setzen, die einen Unterschied machen, wie wir ihn mit kontrastierenden Ellbogenschützern vorschlagen.
  • Freizeitschuhe: Ein minimalistischer Luftsportschuh spart kulauqier aussehen. Wir blieben mit einigen Stan Smiths von Adidas zurück. Sie gehen mit allem.

Kleiderschrank smart lässig

Auf halbem Weg zwischen der formellen und der informellen Garderobe. Der Style smart lässig spielt zwei Bands. Mit unendlichen Möglichkeiten, el aussehen ordentlich, aber informell ist immer ein Hit für diejenigen, die ein Wildcard-Outfit brauchen. Kombinieren Sie eine Anzughose mit einem fein gestrickten Pullover und einem klassisch geschnittenen Mantel. Jeans mit einem formellen Hemd und einer Lederjacke. Geben Sie Ihrer Fantasie, denn ohne Zweifel die aussehen Clever-lässig Er hat alle Stimmzettel, um es unzählige Male richtig zu machen. Über diesen Linien zwei Bilder, die verschiedene darstellen Smart-Casual-Looks von der letzten Mango Man Kampagne.

Schlussfolgerungen, um sich gut anzuziehen

Bild-21-1-860x450

Schließlich können wir nicht garantieren, dass Sie durch Befolgen dieser drei Schritte am besten gekleidet in Ihrer Nachbarschaft sind. Wir wissen, dass Sie zumindest ein gut gekleideter Mann sind. Natürlich ist es kein einfacher Weg, diesen Punkt zu erreichen, und Sie werden sicherlich falsch liegen, um aus Fehlern zu lernen. Versuchen Sie, experimentieren Sie und nehmen Sie sich Zeit, um sich selbst kennenzulernennämlich Was funktioniert für Sie und was nicht? Gönnen Sie sich den Luxus, sich Zeit zu nehmen, um sich anzuziehen Kurz gesagt, das ist ein notwendiges Vergnügen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.