Die minimalistische Eleganz von Reiss 'neuem Premium-Lookbook

Reiss-Premium-Herbst-2016-8

Reiss Es ist eine der englischen Firmen, denen wir seit langem in 'Hombres con Estilo' folgen. Und wir tun es, weil es so inspirierend ist Aussehen dass sie immer in ihren Katalogen oder Kampagnen zeigen.

Der letzte zeigt die Sammlung Premium, eine Linie, die viel mehr Wert auf viel reichhaltigere und luxuriösere Materialien legt. Wir kommentieren dies neu im Detail Lookbook de Reiss mit den Vorschlägen dazu Herbst-Winter 2016/2017.

Nüchternheit Premium im letzten von Reiss

Wenn wir die Kollektion in einem definierten Stil gestalten müssten, würden wir sicherlich sagen, dass dies der Fall ist Minimalistisch für den Geschmack für einfache Linien, klare Schnitte und das Vorhandensein neutraler Töne. Und es ist so, dass in Wirklichkeit die Kleidungsstücke für sich und die sprechen Outfits dargestellt benötigen praktisch kein Zubehör.

So setzen sie zum Beispiel auf die Lederjacke in Schwarz als kinderleichter Kleiderschrankklassiker. Beides in seiner Version Biker, Kombiniert mit einem hochgeschlossenen Kaschmirpullover und einer anthrazitfarbenen Smokinghose. Wie in der rockigsten Version perfekt, gepaart mit cremefarbenem Feinstrickpullover und Chinos slim fit. Ohne Zweifel ist jedes der Stücke eine gute Investition in die Garderobe.

Auf der anderen Seite setzen sie auf eine makellose Schneiderkollektion, in der wir von a mittelgrauer zweireihiger Smoking, kombiniert mit einem passenden Kaschmirpullover, in a aussehen der monochromatischsten. Bis zu einem Slim Fit Blazeranzug mit zwei Knöpfen in Anthrazit, kombiniert mit weißem Baumwollhemd mit doppelten Manschettenknöpfen, Seidenstrickkrawatte und dezentem Damastschwarz-Reversschal.

Sie vervollständigen die Modesammlung mit einem grauer Anzug perlmuttartig passend zu einem Rollkragenpullover. Und schließlich mit einem schokoladenfarbener Anzug mehr Trikot im Ton nackt. Das i-Tüpfelchen dieser eleganten Kollektion ist mit einem Tierheim Decklack in bläulichem Grau.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.