Wie man den Januarhang überwindet

Januar Steigung

Jedes Mal, wenn ein neues Jahr beginnt, wird eine Liste von Resolutionen veröffentlicht. Regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung gehören zu den beliebtesten. Sparen oder Investieren sind andere Ziele.

Aber der Kater der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage wird oft mit roten Zahlen gemischt. Die Überwindung des Januar-Abhangs ist eine Priorität, um zu überleben und die gesetzten Ziele zu erreichen.

Mehr Schulden als Einkommen

Wenn ein Überschuss der Ausgaben gegenüber den Einnahmen festgestellt wurde, noder es gibt Zeit für Wehklagen. Muss sein Handeln Sie schnell, um dieses unberechenbare Bild endgültig zu korrigieren.

Einerseits Sie müssen aufhören, das Geld auszugeben, das Sie nicht haben. So wie ein seriöses Unternehmen Ausgaben auf der Grundlage des Einkommens plant, muss jede Person mit ihren persönlichen Finanzen das gleiche Prinzip anwenden.

es kostet januar

Gleichzeitig musst du Schulden abbezahlen. Nachdem das reale Einkommensvolumen und die Investitionen geklärt sind, die erforderlich sind, um die Grundbedürfnisse ohne Entbehrung zu befriedigen, ist das Folgende Planen Sie die Stornierung von Verbindlichkeiten.

Wo möglich Sie sollten vermeiden, um ein Darlehen zu bitten, um diese Situation zu beheben. Obwohl dies in extremen Fällen eine notwendige Maßnahme ist und Zeit spart, ist es nichts anderes, als das Problem zu verschieben, ohne es zu lösen.

Winterrabatte?

Wenn es darum geht, überflüssige Ausgaben zu eliminieren, Einkaufen, nur weil es Rabatt-Saison ist, ist keine gute Idee. Wer die niedrigen Winterpreise nutzen möchte, sollte dies im Januar planen, aber an das folgende Jahr denken.

 Wie man als Familie im Januar den Hügel überwindet

Es ist nicht so, dass diejenigen, die kleine Kinder haben, das Problem an ihre Kleinen weitergeben. Das Wichtigste ist Lehren Sie den Wert des Sparens. Das Ausschalten nicht verwendeter elektronischer Geräte oder der Glühbirne beim Einschlafen sind alltägliche Details, die sich summieren.

 

Bildquellen: Radioplay.com / der Mitwirkende


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.