Der beste Abenteuertourismus

Abenteuer-Tourismus

Begierig nach extreme Erfahrungen? Suchen Sie nach radikalen und ungewöhnlichen Alternativen für Erholung und Freizeit? Vielleicht brauchen Sie ein bisschen Abenteuertourismus.

Es gibt viele Ideen für jeden Geschmack. Egal, ob Sie sehr dynamisch sind oder etwas Ruhigeres suchen, Sie werden es finden.

Nicht so extreme Abenteuer

Die wollen Verlassen Sie Ihre Komfortzone, ohne jedoch Adrenalin auszulösen bis zum Maximum. Es gibt einige Optionen, die sehr interessant sein können.

Ein Spaziergang durch NaturlandschaftenAbseits des Trubels der Städte und im Kontakt mit der Umwelt ist es eine Herausforderung. Auf physischer Ebene kann es einen gewissen Widerstand erfordern. Einige Routen umfassen Entfernungen von mehreren Kilometern und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

Asturien, Cádiz und Lanzarote Sie behalten einige der besten Orte in Spanien, um einen guten Spaziergang in vollen Zügen zu genießen. Während Huesca und Mallorca gute Möglichkeiten zum Radfahren haben.

Für diejenigen, die nicht laufen wollen, Reiten oder Radfahren können bessere Optionen sein.

Extremere Abenteuer: über und unter dem Meer

Surfen ist eine jener Aktivitäten, die viele lernen wollen, aber aus verschiedenen Gründen machen nur wenige den Schritt.

Wie wäre es mit Tauchen? Wenn wir über Abenteuertourismus sprechen, Die Meeresumwelt enthält Geheimnisse, die der Fantasie entgehen. Ein wenig vom riesigen Leben der Ozeane zu entdecken, kann eine sehr lohnende Erfahrung sein.

Für das Surfen ist Kantabrien eine gute Option. Anfänger haben auch mehrere Schulen in der Region, die sich dieser Disziplin widmen.

Wenn Sie lieber tauchen, das kristallklare Wasser Mallorcas Sie sind unwiderstehlich.

Aventura

Abenteuertourismus mit starken Emotionen

Wenn Sie große Mengen Adrenalin freisetzenEs gibt mehrere Möglichkeiten: Rafting, Paragliding, Base Jumping oder Klettern Sie sind einige.

Das beste ist Stellen Sie die Dienste eines Unternehmens ein, das angemessene Schulungen anbietet. Und auch die notwendige Ausrüstung, um sicher an einer dieser Aktivitäten teilzunehmen.

 

Bildquellen: Paracuellos de Jiloca Spa / Reiseziel Südamerika


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.