Aktuelle Bücher für den heutigen Mann

aktuelle Bücher

Lesen ist eine der reichere individuelle Freuden des Lebens. Sie können reisen und lernen, Antworten finden und neue Fragen stellen. In einigen Fällen finden Sie den Sinn des Lebens, obwohl es im nächsten Buch wieder verloren gehen kann.

die Aktuelle Bücher bringen uns Abenteuer, Rätsel, Reflexion und vieles mehr. Lesen ist eine Kunst.

Einige aktuelle Bücher, die der heutige Mann lesen sollte

Der Kampfvereinvon Chuck Palahniuk (1996)

Berühmt zum Teil dank David Finchers Filmmit Brad Pitt und Edward Norton.

Auf der Arbeit Die Rolle des postmodernen Menschen und seine offensichtliche Selbstversorgung werden in Frage gestellt. Nichts selbstgefälliges Lesen, das von den konservativsten Sektoren als "reaktionär" beschuldigt wird.

Dreißig Teenager von Carlos García Miranda (2016)

Hat der aktuelle Mann Krise mit dem Alter? Wahrscheinlich war das lange Zeit eine interne Debatte für viele. Ein weiteres der wichtigsten aktuellen Bücher.

Für diejenigen, die Ich möchte nicht aufhören, Spaß zu haben oder mich dem Status Quo anzupassen, ohne dass dies einen Zustand ständiger Unreife impliziert.

Der Multi-Orgasmus-Mannvon Mantak Chia (2000)

Dass die meisten Männer die ganze Zeit über Sex nachdenken, ist nicht mehr überraschend. Dass sie leben ein Wettbewerb, um andere oder sich selbst in der Bettleistung zu übertreffenVielleicht ist es ein weiterer Punkt, den nur wenige zugeben wollen. Aber es ist etwas, das immer da draußen schwebt.

lesen

der Spielervon Fjodor Dostojewski (1867)

Heu Viele Klassiker der Literatur, die man unbedingt lesen muss. Dies ist einer. Porträt der Dekadenz, in die ein Mann fallen kann, weil er seine selbstzerstörerischen Impulse nicht kontrollieren kann.

Geschichte Spaniensvon Pierre Vilar (1947)

Vision, die der französische Historiker der spanischen Nation bietetvon seinen Ursprüngen bis zur Entstehung des Franco-Regimes. Eine fließende Lektüre mit historischer Genauigkeit und viel Objektivität, ein Begriff, der heutzutage sehr in Frage gestellt wird.

Das gefährlichste Spielvon Richard Connell (1924)

Eine kurze und kraftvolle Geschichte. Eine Fahndungdient unter erfahrenen Jägern als Ausrede, um die Rolle des Menschen als überlegenes Tier sowie Konzepte wie Intelligenz und Skrupel in Frage zu stellen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.