Wenn du mich nicht magst, warum schaust du mich dann so sehr an?

Wenn du mich nicht magst, warum schaust du mich dann so sehr an?

Die visuelle Sprache ist die wichtigste, die verwendet wurde als Verführungswaffe. So viele Kontaktaufnahmen innerhalb eines umgangssprachlichen Gesprächs zwischen Freunden oder viele neugierige Blicke, ohne dass einem in den Sinn kommt, sie lassen uns unentschlossen zurück das, wenn Sie viel über einen einfachen Look hinausgehen möchten.

Warum tun sie es? Bestimmt, Unsicherheit ist in all diesen Situationen vorhanden. Eine Frau sieht dich ständig an und doch merkst du, dass sie dich im Grunde nicht so mag. Ist Ihre Annahme gut formuliert? Oder steckt etwas anderes dahinter, das Sie erraten möchten?

Wenn eine Frau dich so sehr anschaut

Es gibt mehrere Gelegenheiten, wenn du diese Frau triffst und schaut dich immer an. Das wenige, was du bisher sagen konntest, scheint nicht sehr an dir interessiert zu sein, aber sie sieht dich weiterhin an.

Um viele dieser Hypothesen zu klären, werden wir uns ein wenig genauer ansehen wie sich diese Frau verhält. Ein Mann, der sich für eine Frau interessiert, berührt gerne seine Haare, berührt die Ärmel des Hemdes oder passt sich an die Jacke oder Krawatte ständig. Eine Frau macht das gleiche er richtet seine Kleidung, berührt sich selbst und streichelt sich ständig über die Haare.

Ein weiterer Hinweis ist, wenn wir das beobachten sein Körper und sein Kopf sind uns zugewandt. An diesem Punkt denkst du, dass er dich ansieht, aber was kann passieren, wenn sein Kopf und Körper dir nicht zugewandt sind? Nun, beobachten Sie von Zeit zu Zeit, denn das ist es sicher schaue dich von der Seite an und das ist ein gutes Zeichen für die Anziehungskraft.

Wenn du ein Gespräch hast, sieh dir an, wie er dir in die Augen schaut, ob er dich anstarrt und trennt sie unter keinen Umständen ist, dass er dich ohne Zweifel mag. Steht ihr euch hingegen gegenüber, beobachtet ihr sie und sie schaut von euch weg: diesmal es mag kein großes interesse geben, oder diese Person ist sehr schüchtern und fühlt sich unwohl, jemandem in die Augen zu starren (er ist eine unsichere Person).

Wenn du mich nicht magst, warum schaust du mich dann so sehr an?

Es gibt Frauen, die sie sprechen nur mit ihren augen, Beginnen Sie mit dieser Geste, wenn sie an Ihnen interessiert sind. Aber kann es wirklich eine Geste der Anziehung sein? Bei zahlreichen Gelegenheiten kann es verwechselt werden, da kann große Bewunderung bedeuten. Überprüfen Sie auch, ob der Blick konstant oder von Zeit zu Zeit ist. Wenn er dich nur ab und zu ansieht dann erregst du seine Aufmerksamkeit nicht, wenn ich dich von Zeit zu Zeit ansehe, kann das Neugier bedeuten.

Ich weiß, er mag mich nicht und er sieht mich oft an

Du weißt, er mag dich nicht und in vielen Begegnungen die Blicke werden gehalten. Sie vermuten, dass es etwas anderes sein könnte, und um Ihre Hinweise am Leben zu erhalten, sehen Sie, ob Sie mit Ihren Augen reagieren und fixiert bleiben. Wenn er wegschaut und lächelt, sind dies Anzeichen dafür, dass er dich mag. Wenn Sie den Blick behalten, ist es vielleicht ein kleiner unentschlossener Moment, es kann fordert und testet dich, um zu sehen, wie Sie reagieren.

Oder wenn du weiter suchst und lächelt dich an bedeutet dann Empathie, möchte dich kennenlernen und ist neugierig auf dich. Wenn er deinen Blick spürt, sieht er dich an, aber dreht plötzlich den Kopf lächeln, dies ist ein Zeichen dafür, dass es noch etwas gibt.

Auf der anderen Seite beachten wenn dieses Mädchen bereits mit jemandem verlobt ist. Immer wenn Sie sich treffen, beginnen die Blicke.Sicher empfindet er Bewunderung für Sie und sein Junge ergänzt ihn nicht in vielerlei Hinsicht.

Es ist vielen Menschen angeboren, sich so zu verhalten, wenn Ihr Partner sich mit Ihnen gestritten hat und die Beziehung selten ist, immer wir versuchen, mit jemandem von außen begeistert zu werden. Also suchen wir diese Begegnung und sie beginnt mit den kleinen Blicken, die sich auf seinen konzentrieren, weil er sich für dich interessiert, aber am Ende nehmen sie nichts vor.

Wenn du mich nicht magst, warum schaust du mich dann so sehr an?

Esa mujer kann sein volles Potenzial nutzen, um Sie zu verführen, obwohl die Realität oft nicht so ist, wie sie scheint. Schauen Sie sich, wie gesagt, alle Details genau an, wenn sie es ernst meint und anders wirkt, gibt es nichts Besonderes zu beunruhigen. Wenn sie lächelt, ist sie glücklich und versucht länger zu bleiben wo es ist, dann ist da was anderes.

Die Schlussfolgerungen sind klar, ein Mädchen, das nichts fühlt und dich zu sehr ansieht, hat keine klare Grundlage. Wenn er dich oft ansieht, dann weil Es gibt eine Art Bewunderung und Neugierde für Sie. Vielleicht möchte sie aufgrund anderer Umstände nicht aufgeben, vielleicht hat sie einen Freund oder ist zu unsicher, um nach vorne zu treten.

Die Leute haben diese kleine Intuition dass sie uns einen Blick auf etwas anderes werfen lässt, aber manchmal spielen sie uns einen Streich: Wenn die Situation ungeheuer spannend ist, setzen Sie sich hin, schauen Sie sich das an, erwidern Sie es mit einem Blick und zeigen Sie Empathie. In dieser Empathie ist Ihr Lächeln und wenn überhaupt ein Gruß. Auf diese Weise werden Sie viel ruhiger und müssen es nur noch warte auf das zweite Mal. Mit den Hinweisen, die wir gegeben haben, wenn eine Frau dich mag, sollte sie weiterhin Interesse zeigen und irgendwann wird sie sich treffen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.