Was ist der Burst-Fade-Schnitt?

Was ist der Burst-Fade-Schnitt?

Jedes Mal finden wir künstlerischere und experimentellere Frisuren wie z Burst-Fade-Stil. Sein Schnitt geht in Fade mit a geplatztes Aussehen und einen verlassen Sehr enger oder rasierter Bereich im Bereich um das Ohr und am Hinterkopf.

Warum Büste verblassen? Dieser Begriff wurde mit einer Art konischer Frisur in Verbindung gebracht, eine Alternative zu Low-Fade, Mid-Fade oder High-Fade, In diesem Fall bleibt der Burt bis zum Halsausschnitt lang gerundet und wird neben dem kurzen konturiert, wodurch ein verblasster oder abnehmender Burst entsteht.

Darauf muss hingewiesen werden Diese Art von Fade ist der Schlüssel zu deinem Schnitt, ist derjenige, der diesen Stil prägt. Es kann von den ähnlichen Drop-Fades unterschieden werden, aber dieses unterscheidet sich dadurch, dass sein Abschnitt viel länger ist und nach hinten abfällt, ohne über den Hals hinauszugehen.

Burst-Fade-Stile

Es gibt unzählige Schnitte, die Sie auf diesen Stil anwenden können. Es lässt sich aber problemlos mit anderen Haarschnitten kombinieren Es verblasst zur Kontur des Halses oder zum Erreichen der Nacken ist sein Hauptmotto. Es sollte beachtet werden, dass sein idealer Schnitt Rasiermesser Nummer 1 (entspricht 3 mm) erreicht und wo sehr blonde Männer ihre Nummer immer erhöhen müssen. Sein blonder Farbton lässt Ihren Fade aufgrund seiner Farbe viel ausgeprägter erscheinen.

Mid Head Fade oder Fade Low

Dort hat seine verblasste Wirkung ihren Ursprung in den 60er Jahren unter dem Namen "Fade" und heute ist es ein Schnitt, der den Trend angibt. Die Einführung in seinen Stil ist kaum ein paar Jahre alt und setzt wie immer mit Hilfe einiger Fußballer einen Trend.

dieser Schnitt schafft eine informelle Textur, mit einem Erscheinungsbild, das einen Schub nach hinten erzeugt, und mit sauberen Seiten im Schnitt, aber immer in Form von Ausbrüchen und diesen Avantgarde-Stil zu kreieren.

Ähnelt dem Razor Fade, eine andere Art von Zwischen-Fade, die zwischen dem „Bald Fade“ und dem „Skin Fade“ liegen würde, wo der Schnitt mit einem Rasierklingen-Fade und unterhalb der Schläfen-Occipital-Achsenlinie erfolgen würde. Auf diese Weise erzeugen wir ein totales Fade im Kopf.

Was ist der Burst-Fade-Schnitt?

Von links nach rechts: Fade Low und Razor Fade

Low Fade auf dem Kopf mit viel Glatze oder Bald Fade

Dieser Schnitt geht gut mit dem Rasiermesser, und das ist es auch sein Verblassen ist viel ausgeprägter, bildet sich fast eine kahle Stelle an den Seiten des Kopfes. Vergessen Sie nicht, dass das, was ohne Verblassen bleibt, einen Schatteneffekt zwischen der Schläfenachse und dem Beginn des Hinterhauptbeins erzeugt.

Verblasste Haut oder das sogenannte Skin Fade

sein Verblassen markiert weiterhin die Form von Burst Fade, aber dieses Mal ist es von viel höher markiert, viel höher als der Tempel. Und es beginnt zu skizzieren und Sie können es auf verschiedene Längen und Überblendungen tönen.

Verwandte Artikel:
Fade Schnitt auf den Mann

Burst-Fade-Unterschnitt

dieser Schnitt schafft einen tollen Kontrast, zwischen seinem rasierten Teil, seinem Mittelteil mit seinem halben Schnitt und der Undercut-Effekt. Die Maße Nummer 1 und Nummer 2 des Rasiermessers werden für den Teil der Seiten oder Seiten der Ohren verwendet.

Es wird symbolisiert, indem man das verlassen muss Oberkopf mit vielen Haaren, die entweder seitlich gekämmt oder zu einer großen, nach hinten gekämmten Haartolle geformt werden kann. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es neben einem unterschnittenen Schnitt ein mittleres Fade ist.

verblassen-niedrig

Von links nach rechts: Kahles Gesicht, Skin Face und Burst Face Undercut

Mid-Burst-Skin-Fade

Diese andere Form schafft einen informellen Stil, wo sie den großen Schub ihres Schnitts nach hinten belohnt. Lassen Sie den oberen Teil vorherrschen, retuschiert, aber nicht rasiert, und erzeugen Sie diese Ausbrüche in Richtung der Ohren. Wenn Sie glattes Haar haben, ist dieser Haarschnitt viel besser.

Two Block Burst Fade oder Fading in Bursts

Dieser Haarschnitt zeichnet sich durch Sein aus in zwei Höhen oder zwei Blöcken erstellt. Es ist zur inneren Hälfte hin getrimmt und hinterlässt lange Haare an der Seite des Kopfes und darüber. Manche Leute spielen mit Farbstoffen in ihren Haaren um diesen Effekt mit viel mehr Charakter zu erzeugen. In diesem Fall können Sie den längsten Teil des Haares bleichen, um diesen Kontrast zu dem Teil um die Ohren herum zu erzeugen.

Was ist der Burst-Fade-Schnitt?

Von links nach rechts: Mid Burst Skin Fade, Two Block Burst Fade und Mowhack

Mohawk-Stil

Der Mohawk-Stil ist ohne Zweifel, wer den Burst Fade seitdem charakterisiert es ist seine klassische Version. Ein breiter lockiger Mohawk-Schnitt, der nach hinten verblasst, sieht umwerfend aus. Seine Seiten werden weiterhin rasiert, wodurch sogar kahle Stellen über den Ohren entstehen. dieser Schnitt es muss sauber und frisch wirken, mit diesem Hauch von Eleganz. Auch dieser Schnitt sieht auf lockigem Haar gut aus, kann aber mit jeder Textur durchgeführt werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.