Das Parfüm nach Ihrer Persönlichkeit

Parfüm

Für einige Männer Wähle ein Parfüm Es ist eine relativ einfache Aufgabe: Sie probieren es aus, sie mögen es und das war's. Für andere ist es nicht so einfach.

Immerhin mit einem Duft spiegelt so viel von unserer Persönlichkeit wider, wie wir Kleidung kombinieren, wie wir gehen oder in der Öffentlichkeit herumkommen.

Düfte und Parfums entsprechend der Persönlichkeit des Mannes

 Ausgehende Männer haben kein Problem damit, sich abzuheben. Ihr Parfüm kann sich auch deutlich von den anderen abheben.

Sie interessieren sich für intensive Düfte mit floralen, lavendelfarbenen oder zitrischen Elementen. Ebenso bleiben Vanillenoten in Kombination mit Holzaromen nicht unbemerkt.

Parfüm

Dagegen am introvertiertesten sie wollen sich profilieren, aber ohne viel Aufhebens. Diskrete Düfte, die fast unmerkliche Noten ausstrahlen, aber gleichzeitig unvergesslich sind, sind diejenigen, die zu dieser Gruppe passen.

Sie sind immer interessant marine, weiche und konstante Aromen, die Komfort bieten. Perfekte Balance zwischen Einfachheit und Männlichkeit.

die spontane Männer, diejenigen, die ein ruhiges Leben führen, aber vor nichts Halt machen, Sie kombinieren Aromen sehr gut mit Blütenessenzen.

Sportliebhaber spiegeln meistens eine Energie und Vitalität wider, die unerschöpflich erscheint. Folglich werden ihre Lieblingsdüfte normalerweise auf der Basis von Zitrusfrüchten mit Terrarienelementen wie Moos, Kiefer oder Salbei hergestellt.

Es ist notwendig zu haben Marken, die Langlebigkeit garantieren Aroma trotz ständigem Schweiß.

Diejenigen, die Sie leben von Romantik und Leidenschaftkombinieren sie das Parfüm gut mit Düfte von Hyazinthen, Lavendel oder Orangenblüten. Für diejenigen, die Feuer übertragen, dienen Safran und schwarzer Pfeffer dazu, die Temperaturen zu erhöhen. Für die Kunst der Verführung sind Bergamotte und Pflaume zwei fast untrennbare Begleiter.

Jenseits der Persönlichkeit

 Bei der Suche nach einer aromatischen Essenz ist ein wichtiges Detail zu berücksichtigen. Sie sollten eine Parfümmarke nicht nur wegen des Geruchs einer anderen Person auswählen. Körperdüfte sind wie Fingerabdrücke: Keine zwei sind gleich.

 

Bildquellen: The Best.top / YouTube


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.