Mittelmeer-Diät

Mediterranes Gericht

Die mediterrane Ernährung ist voller Geschmack und hochwertiger Lebensmittel. Es ist auch mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen verbunden. Das macht es eine der klügsten Optionen für Ihre Ernährung. In der Tat glauben viele Experten, dass es konkurrenzlos ist.

Länder rund um das Mittelmeer genießen eine große Auswahl an frischen, köstlichen und saisonalen Lebensmitteln. Und es zeigt sich in Ihrem Cholesterin und Blutdruck sowie in Ihrem Herzen und Gehirn. Die Mittelmeerdiät kann Ihnen helfen, den Bauch zu verlieren und vor allem: Ihr Leben zu verlängern.

Die Grundlagen der Mittelmeerdiät

Olivenöl

Die Mittelmeerdiät genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Obwohl es keinen offiziellen Weg gibt, ihm zu folgen, sollten seine Grundlagen die folgenden sein:

Gesunde Fette

Im Gegensatz zu anderen Diäten erlaubt das Mittelmeer nicht nur die Aufnahme von Fett, sondern dies wird als einer seiner wichtigsten Nährstoffe angesehen. Es funktioniert jedoch nicht irgendeine Art von Fett, sondern es muss sichergestellt werden, dass sie gesund sind. Das ist bei Nüssen, Oliven oder Olivenöl der Fall. Diese Arten von Fetten verleihen Gerichten Geschmack, liefern Energie und beugen Krankheiten vor.

Stattdessen Das Vorhandensein von schlechten Fetten in der Mittelmeerdiät ist sehr gering. Der Grund ist, dass viel mehr frische Lebensmittel konsumiert werden als verarbeitete Lebensmittel, die reich an gesättigten Fettsäuren und Transfetten sind. Diese Herangehensweise an Fett wird als gut für Ihr Herz und Ihre allgemeine Gesundheit angesehen.

Pfeffer

Frische Lebensmittel

Einer der Gründe, warum die Mittelmeerdiät so gesund ist, ist der folgende basiert hauptsächlich auf frischen und saisonalen Lebensmitteln. Die mediterrane Ernährung ist reich an Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen, Fisch und Schalentieren. Es sollte beachtet werden, dass die Fülle an Obst und Gemüse es zu einer sehr reichhaltigen Diät mit Antioxidantien macht.

Enthält auch Fleisch, insbesondere weißes Fleisch. Stattdessen sollte es wenig schlechte Fette, rotes Fleisch und Zucker enthalten. Milchprodukte sind in kleinen Mengen erlaubt, insbesondere durch Joghurt und Käse.

Wein

Das repräsentativste Getränk der Mittelmeerdiät ist Rotwein. Während der Mahlzeiten und in Maßen (es wird von maximal zwei Gläsern pro Tag gesprochen) wurde Wein mit gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht. Wie bei anderen Lebensmitteln in der Mittelmeerdiät, Das Geheimnis ist, es in Maßen zu konsumieren.

Verwandte Artikel:
Wie man einen Mojito macht

Gewürze

Gewürze spielen eine sehr wichtige Rolle für den Geschmack der mediterranen Ernährung sowie für einige ihrer gesundheitlichen Vorteile. Wenn Sie dieser Diät folgen möchten, In Ihrer Küche dürfen Sie Lorbeer, Rosmarin, Basilikum oder Pfeffer nicht verpassen.

Essen für Ihre Einkaufsliste

Kichererbsen

Frische Lebensmittel und Abwechslung sollten in Ihrem Einkaufswagen vorherrschen. Mal sehen, was die wichtigsten Lebensmittel sind, um mediterranen Stil zu essen.

  • Olivenöl
  • Tomate
  • Pfeffer
  • Granada
  • Nüsse
  • Kichererbsen
  • Linsen
  • Rocket-
  • Griechischer Joghurt
  • Feta Käse
  • Lachs
  • Thunfisch
  • Garnelen
  • Huhn
  • Oliven
  • Knoblauch

Wie man mit der Mittelmeerdiät den Bauch verliert

Bauch messen

Der mediterrane Lebensstil kann Ihnen helfen, Ihren Bauch zu verlieren. Im Vergleich zu anderen Orten gibt es im Mittelmeerraum weniger Stress. Ein entspannterer Lebensstil ermöglicht es Ihnen, sich mehr Zeit zum Essen zu nehmen und Wenn Sie langsam essen, fühlen Sie sich satt mit weniger Essen. Aber dort enden ihre Vorteile nicht damit, Übergewicht in Schach zu halten. Die mediterrane Ernährung ist auch reich an Lebensmitteln mit sättigenden Eigenschaften.

Um effektiver zu sein Es ist notwendig, die Portionen auf die gleiche Weise unter Kontrolle zu halten, wie Sie es mit den restlichen Speiseplänen tun würden. Obwohl es aus gesunden Lebensmitteln besteht, können sich seine Kalorien schnell summieren. Sie können auch eine Kalorienreduzierung anwenden, um die Taillenreduktion schneller und spürbarer zu machen.

Schließlich ist es erwähnenswert, dass Die Mittelmeerdiät gehört zu den gesündesten Plänen, um Fett zu verlieren, aber sie ist nicht die schnellste. Und es wurde nicht für diesen Zweck geschaffen, wie es bei anderen Diäten der Fall ist. Auf diese Weise kann es eine gute Idee sein, eine andere Methode auszuprobieren, die speziell dafür entwickelt wurde, wenn Sie wenig Zeit zum Abnehmen haben.

Kombinieren Sie Diät mit Training

Schauen Sie sich den Artikel an: Übungen, um den Bauch zu verlieren. Dort erfahren Sie, wie Sie Bauchfett loswerden und einen starken und definierten Bauch bekommen.

Die mediterrane Ernährung stärkt Ihre Gesundheit

Hummus

Eine gesunde Ernährung wie das Mittelmeer trägt nicht nur dazu bei, dass sich Ihre Kleidung besser anfühlt, sondern auch stärkt Ihre Gesundheit, indem es das Risiko verringert, zahlreiche Krankheiten zu entwickeln.

Der bekannteste Vorteil besteht darin, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern. Die Mittelmeerdiät wurde aber auch mit der Prävention von Diabetes und bestimmten Krebsarten sowie Parkinson und Alzheimer in Verbindung gebracht. Das Geheimnis könnte in der Vielzahl von Antioxidantien liegen, die diese Diät dem Körper bietet. Um sicherzustellen, dass dies der Fall ist, versuchen Sie, so viele Farben wie möglich auf Ihren Tellern zu haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.