'Classics', die Dessous-Sinnlichkeit von Agent Provocateur

Provokateur

"Klassiker"Dies ist der Titel der letzten Sammlung Provokateur, die englische Firma, die sich auf Damenwäsche spezialisiert hat. Wir konnten nicht widerstehen, dies mit Ihnen zu teilen Auswahl an sexy, sinnlichen Bildern und mit einem ausgeprägten Punkt der Erotik. Ohne Zweifel die perfekte Ausrede, um die weibliche Schönheit mit diesen schelmischen Fotos zu genießen, aber mit exquisitem Geschmack präsentiert.

Ein Katalog voller sexy Raffinesse, der viele Leidenschaften wecken wird. Verpassen Sie nicht diese Auswahl von mehr als inspirierenden Bildern, die die bekannten Victoria's Secret Dessous-Shows nicht beneiden. 

Mit diesem Namen, der zur Täuschung führen kann, "Classics", startet das Dessous-Haus dieses Editorial, um diese Kollektion der permanenten Linie zu präsentieren. So etwas wie ein Auswahl an einfachen Dessous. Viele von ihnen sind nicht gewöhnlich, das heißt, wir sprechen nicht nur über das traditionelle Höschen und die BHs, weit davon entfernt. Und in dieser großen Auswahl an Stücken sehen wir verschiedene Stile und Dessous-Trends aus dem romantischere oder naivere Vorschläge, durch die gehen sinnlichere Outfits mit einem sehr Domina. Die Firma versichert, dass dieser Vorschlag seine zeitlosesten und klassischsten Stücke präsentiert, was aufgrund des Wagemut vieler der Outfits, die wir sehen, einige davon ebenso prägnant wie sexy sind, überrascht.

Die Fotografien vermitteln Raffinesse und hohen erotischen Inhalt, ja, präsentiert mit großer Klasse und Eleganz. Es überrascht nicht, dass die Person, die für das Fotografieren dieser großartigen und atemberaubenden Modelle verantwortlich ist, keine andere als die Große war Ellen von unwerth, Deutscher Fotograf und Kreativdirektor spezialisiert auf weibliche erotische Fotografie. Für sie haben sie posiert Topmodels als Claudia Schiffer und Prominente Länderspiele wie Rihanna oder Cristina Aguilera. Kurz gesagt, ein Experte für die Erfassung der Sinnlichkeit des weiblichen Körpers in Bildern.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.