Pflege deiner Haare nach dem Sommer

deine Haare nach dem Sommer

Wenn Ihr Haar nach dem Sommer rau ist und keinen Glanz hat, liegt es daran Einige Elemente des Sommers haben es beschädigt. Dies ist der Fall bei Chlor, dem Salzgehalt des Meeres usw. Wie pflege ich meine Haare nach dem Sommer?

Wie auch immer, Das Ende des Sommers ist die Zeit, um die Vitalität wiederherzustellen, die Ihr Haar benötigt. Es sollte zurückkehren, um einen weichen Griff und eine geeignete Ästhetik zu bieten.

Einige Tipps zur Pflege Ihrer Haare nach dem Sommer

  • Wenn Ihr Haar empfindlich ist, können Sie Entscheiden Sie sich für eine Restaurationsmaske, damit es den Glanz hat, den es immer hatte.
  • Ein Besuch bei Ihrem normalen Friseur Es kann eine gute Idee sein, sich nach dem Sommer um Ihre Haare zu kümmern. Vor allem, wenn Sie die Saison mit einem neuen Look beginnen möchten, stellen Sie die übliche Haarfarbe wieder her. Sogar eine spezielle Behandlung anzuwenden, um geschädigtes Haar zu reparieren.
  • Zu Hause gibt es auch Behandlungen dass Sie für die Wiederherstellung Ihrer Haare beantragen können. Dies ist der Fall bei Shampoos und anderen Ernährungsprodukten, Conditionern usw.
  • Nach dem Waschen Ihrer Haare, Idealerweise an der Luft trocknen lassen. Wenn möglich, sollten Sie die Verwendung von Trocknern, Stylern, Bügeleisen usw. vermeiden.

Trocknen

  • Ein gutes Produkt für Ihr Haar nach dem Sommer, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu haben, ist das Öl oder Serum. Es gibt verschiedene Formeln und Sie können unter ihnen die auswählen, die Ihnen am besten gefällt.
  • Um mehr Glanz in Ihr Haar zu bekommen, Ein guter Trick ist es, es nach dem Waschen mit kaltem Wasser abzuspülen. Ein Schuss Essig wirkt auch beim Spülen.
  • Essen ist immer noch ein grundlegender Faktor. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel für ein gesundes Aussehen Ihres Haares.

Arten von Öl, um Ihr Haar nach dem Sommer zu erholen

  • El Olivenöl Es wird für sehr feuchtigkeitsspendende Behandlungen empfohlen. Auftragen, 20 Minuten einwirken lassen und abspülen.
  • El Arganöl ist das beliebteste. Unter anderem aufgrund der Menge an Säuren in seiner Zusammensetzung.
  • El Kokosöl es wird in kleinen Mengen verwendet.

Mit all diesen Tipps Sie werden Ihr Haar wieder zum Leuchten bringen und gesünder aussehen.

 

Bildquellen: Modaellos.com / Quieru Blog


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.