Wie bekomme ich einen Vollbart?

einen Vollbart bekommen

Der dicke Bart bei Männern ist ein Symbol für Männlichkeit. Für viele Jahrhunderte war das Tragen eines Bartes eine Ikone der Männlichkeit und für viele andere Männer von Macht, Weisheit und Führung. Für viele Frauen kann das Sehen eines Mannes mit Bart ihn als reif positionieren, mit der Fähigkeit für fast alles.

Zum ersten Mal einen Bart wachsen zu lassen, ist eine vielschichtige Tatsache. Es ist nicht schwer zu sehen, wie Ihr Haar wächst, aber vielleicht Das erste Mal einen Vollbart zu bekommen, kann schwierig sein und selbst für manche eine fast unmögliche Aufgabe. Dazu werden wir einige Tipps und Tricks sehen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Ein Vollbart wird mit Zeit und Geduld erreicht

Denken Sie daran, dass Bartwachstum erfordert einen langen Prozess und mit einigen Übergängen. Es wird nicht derselbe Bart sein, den Sie jetzt haben, den Sie Monate später haben werden, und es wird auch nicht so aussehen, wie Sie es in ein paar Jahren haben werden. Je mehr Jahre vergehen, desto bevölkerungsreicher werden sie sein jene Bereiche, die vorher nicht waren.

Beurteilen Sie nicht die Bereiche, in denen das Haar nur schwer herauskommen kann, insbesondere an den Lippenwinkeln, in der Mitte des Schnurrbartes oder in einigen Bereichen an den Seiten des Gesichts. Im Laufe der Zeit und wenn Sie geduldig sind, können Sie einen dickeren Bart haben. Um viel schnellere und effektivere Ergebnisse zu erzielen, können wir Ihnen eine Reihe von Tipps geben.

einen Vollbart bekommen

Tipps für einen Vollbart

Um zu beginnen, müssen Sie Lassen Sie Ihren Bart nach Belieben wachsen, ohne etwas zu schneiden oder zu beenden. Mindestens einen Monat lang wachsen zu lassen, ist eine gute Chance, sich fest zu etablieren. Der Beginn oder Beginn seines Wachstums sollte nicht einfach sein, da Wenn es gerade und hart wächst, verursacht es Reizungen und Juckreiz. Wenn der Juckreiz unerträglich wird, können Sie ein spezielles Bartöl auftragen und wenn es Vitamin E enthält, viel besser.

Viele Männer in ihren Duschen sind es gewohnt, dasselbe Gel oder Shampoo für ihren gesamten Körper, einschließlich des Bartes, zu verwenden. Dies kann sich als großer Fehler herausstellen, da a spezielle Seife für Bart es wird helfen, den Schmutz in den Haarfollikeln viel besser zu entfernen und So bleibt viel mehr Freiheit für das Haarwachstum. Es wird empfohlen, eine sanfte Massage durchzuführen und warmes Wasser zu verwenden, damit ein Hauch von Frische die Durchblutung anregt.

Essen ist ein wesentlicher Bestandteil des Haarwuchses. Es wird empfohlen, sie einzunehmen biotinreiche Lebensmittel da es ein wesentlicher Bestandteil von Vitamin B ist, das dem Haar hilft, viel gesünder und kräftiger zu werden. Sie finden es in Vollkornprodukten, Eiern, Nüssen, Mandeln, Milchprodukten und Fleisch wie Hühnchen. Das Lebensmittel, die reich an Vitamin A und B, Zink, Eisen, Antioxidantien und Folsäure sind und viel Wasser trinken, um eine gute Flüssigkeitszufuhr zu haben.

Sport treiben oder regelmäßig Sport treiben Es ist wichtig, in der Lage zu sein, den Testosteronspiegel zu erhöhen und Haare und Haut leichter zu ersetzen. Darüber hinaus verbessert es die Stimmung und das Selbstwertgefühl und das ist das erste, was den Bart leichter wachsen lässt.

einen Vollbart bekommen

Weitere Tipps und Tricks, um einen Vollbart zu kreieren

Bartfärbung funktioniert. Wenn Ihr Bart in Farben und Tönen variiert, können Sie Wählen Sie eine Farbe, die es einheitlich macht. Wenn sich beispielsweise eine Person mit braunem Haar und einem Bart in hellen oder blonden Tönen für das Färben mit derselben Haarfarbe entscheidet, verdreifacht sich ihre Dichte. Dieser Trick funktioniert jedoch bei Bärten mit unterschiedlichen Farbtönen und um die Farbe so hervorzuheben, dass sie wie viel dickeres Haar aussieht.

Eine andere Idee, die sehr gute Ergebnisse und ein viel größeres Budget hat, ist Machen Sie eine Barttransplantation. Dieser Weg, indem höhere Kosten erforderlich sind, ist bereits vorhanden für Männer, die denken, sie wollen wirklich einen Bart haben. In diesem Fall geht es darum, Bereiche wie Schnurrbart, Wangen, Kinn und Koteletten neu zu bevölkern, in denen die Haare nicht regelmäßig gewachsen sind.

Das Verfahren ist einfach. Für die Implantation des Bartes werden kleine einzelne Haarfollikel von der Rückseite der Kopfhaut extrahiert, in kleinen Streifen behandelt und an den Stellen platziert, an denen sie benötigt werden. Nach ungefähr zwei Wochen können Sie ein normales Leben führen. Wenn Sie weitere Informationen zur Bartpflege benötigen, können Sie sich an uns wenden "die beste Pflege" oder entdecken "Warum wächst der Bart nicht bei Männern?".


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.