So kreieren Sie einen Rocker-Look für Männer

So kreieren Sie einen Rocker-Look für Männer

Der Rocker-Look setzt weiterhin den Trend. Er bleibt immer auf seiner Linie mit seinem lässiges und rebellisches Auftreten, wo die farbe schwarz, leder, stiefel auffällt, und wo viele männer mit sorgsamer mähne begleiten und erkunden.

Funktionen zu können diesen Look kreieren sind üppig, sein stil hat bereits vor jahrzehnten einen trend mit prägenden kleidern geschaffen diese schmuddelige und suggestive Haltung. Sein Synonym für Rebellion machte viele Frauen verrückt nach Männern, die Harmonie schaffen eine mutige und hochmütige Persönlichkeit und gleichzeitig konnte er sogar eine Verbindung zum Pin-up-Stil bei Männern herstellen.

Erstellen Sie einen Rocker-Look

Dieser Stil war schon immer in der Mode präsent. Es gibt Männer, die sind keine Rocker, aber spüre von Zeit zu Zeit seine Essenz und sie kopieren gerne alles, was diese Form ergänzt. Erstellen Sie als Ratschlag immer einen Look, der Ihrer Persönlichkeit entspricht, beginnen Sie, Ihren eigenen Stil zu kreieren, und nehmen Sie diese Reihe von Empfehlungen, wenn wir sie detailliert beschreiben:

Der Jäger

die Jägerin ist das ewige Rock-Fashion-Accessoire. Fangen wir mit diesem Kleidungsstück an, denn sein gesamtes Ensemble reduziert sich auf die Lederjacke, mit und ohne Reißverschlüsse, als bedingungslose Ikone. Es kann jede Farbe haben, obwohl die Farbe Schwarz immer verallgemeinert wird, all dies gibt diese rebellische Atmosphäre.

So kreieren Sie einen Rocker-Look für Männer

Elvis Presley machte diesen Stil in Mode Rock'n'Roll-Mode verordnet, mit einem Kleid auf Lederbasis und der charakteristischen eng anliegenden Jacke, die bis zur Taille geschnitten ist, unendlich viele Taschen, mit Reißverschlüssen und gekreuztem Verschluss.

Dies ist die Bewertung, die es am meisten charakterisiert, obwohl dies anerkannt werden muss Versionen dieser Jacke wurden hergestellt sehr dezent und passend zur aktuellen Mode. Im Sommer kann dieser Stil durch den Verzicht auf die Jacke und das Tragen akzentuiert werden eine Lederweste.

T-Shirts

Die T-Shirts sind Teil jedes Stils und im Rocker gehören sie dazu ein ungehorsamer und gewagter Stil. Seine Hauptfarben sind Weiß und Schwarz, die breit oder schmal aussehen.

Seine Zeichnungen stehen im Mittelpunkt, auf der Brust, mit Zeichnungen, die Musikgruppen symbolisieren wollen oder die Requisiten eines Rockstils mit signifikanten und provokativen Figuren gleichsetzen. Jede Farbe kann in diesen Look passen, aber bei gewagten Mischungen muss man vorsichtig sein, da es seinen Charme verlieren kann.

So kreieren Sie einen Rocker-Look für Männer

die karierten Hemden Sie stammen aus einem Grunge-Stil, fallen aber auch in diese Linie. Auf die gleiche Weise können Sie Streifenmuster kombinieren, obwohl es etwas ungewöhnlich erscheint, finden Sie vielleicht auch etwas, das sich perfekt kombinieren lässt.

Beim Kauf eines Rock-T-Shirts haben wir alle Stile entwickelt. Von das typische Logo einer Rockband oder sogar das Cover eines Albums. Die bedeutendsten waren immer Nirvana, Metallica, Guns N Roses oder ACDC. Wir haben sogar jeden von ihnen personalisiert, indem wir einen Abdruck unseres Namens angebracht haben. Suchen Sie immer nach dem, das sich mit Ihrer Persönlichkeit identifiziert: kurze Ärmel, lange Ärmel, Rundhalsausschnitt, V-Ausschnitt, mit Trägern ... mit einem Aufdruck, der für Aufsehen sorgt viele Jahre Qualität und Bestand in der Mode.

Die Hose

Die Röhrenjeans, die Lederhosen, die Jeans… ohne Zweifel das unbestrittene Kleidungsstück des Rocker-Looks. Rote und schwarze Skinny Jeans bilden den britischen Look der Rockbands im lässigen Look mit Rockerboots und Trenchcoat.

Jeans oder Cowboys Sie können eng oder locker sein, fast immer mit Rissen, ohne jedoch mit der Menge oder den Öffnungen über Bord zu gehen. Die besten Risse waren gut auf den Knien, immer in guter Kombination mit Turnschuhen, die diesen urbanen Rocker-Stil kreierten.

Schuhwerk

Es gibt viele Schuhe für diesen Stil. Die hohe lederstiefel Sie sind die Favoriten, mit Schnürsenkeln, Nieten und Schnallen, die immer diesen Rocker-Stil neu erschaffen. Stiefeletten im Mokassin-Stil Sie wurden schon immer mit einem lässigen Stil kreiert, ohne den Stil ihrer High Heels zu verlieren, mit schmalen Spitzen, glänzendem Leder und mit an den Seiten gerafften Schnallen. Diese Stiefel sind ideal für jene Rocksänger, die ihren Stil nicht aufgeben, einen Anzug ohne Krawatte tragen und diesen eleganten Touch verleihen.

So kreieren Sie einen Rocker-Look für Männer

Converse-Turnschuhe Sie waren auch die Stärke dieses Trends, so dass Komfort weiterhin getragen wird. Genauso entstehen Kombinationen mit schwarzen Boots, Skinny Pants und mit einem schmal geschnittenen oder leicht taillierten Shirt.

Die Rock-Frisur

Deutlich die Mähnen Sie haben diesen Stil schon immer geprägt, aber für kurze Frisuren ist es ideal, gewachsene Haare zu haben, um lange Kopfbedeckungen auf dem Oberkopf zu kreieren. sollte man immer markieren dieser Punkt Rocker und Rebellion, mit riesigen und lässigen Toupets und mit viel Gel, das oben einen Undercut-Stil markiert. Oder wenn Sie es vorziehen, können Sie sich für eine kurze Frisur entscheiden, bei der Sie mit dem Pony spielen, mit einem kleinen verwitterten Schnitt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.