Wie man Kleidung nach Farben kombiniert

Mantel prüfen

Wissen Sie, wie man Kleidung nach Farben kombiniert? Die richtige Farbpalette ist eines der Geheimnisse, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Und ist das so? In der Liste der Dinge, die die Aufmerksamkeit eines Looks erfordern, steht Farbe normalerweise an erster Stelle.

Ob Sie eher weiche oder starke Kontraste bevorzugen, finden Sie in der folgenden Anleitung Tipps und Ideen zur sicheren Lösung des Farbproblems beim Erstellen eines Looks.

Kombinationen mit neutralen Farben

Jogginghose von Zara

Zara

Neutrale Farben eignen sich gut für alle Farben, einschließlich anderer neutraler Farben. Dies ist eine der grundlegenden Lektionen zum Kombinieren von Farben. Das Einfügen eines neutralen Teils in Ihren Look ist der schnellste Weg, um sicherzustellen, dass es nicht zusammenstößt. Wenn Sie Ihr Aussehen bequem gestalten möchten oder einfach nur ein neutraler Enthusiast sind, sollten Sie eine gute Sammlung von Stücken in den folgenden Farben erhalten:

  • weiß
  • schwarz
  • Beige
  • grau
  • Marineblau
Hermès Frühling / Sommer 2019

Hermès Frühling / Sommer 2019

Einige Farbpaare heben sich gegenseitig auf, dies geschieht jedoch nicht, wenn eines von ihnen eines der oben genannten ist. Neutrale Farben konkurrieren nicht mit den anderen Farben, aber sie geben ihnen alle Bedeutung. Was so erreicht wird, ist Vermeiden Sie das Gefühl des Chaos, das auftreten kann, wenn zu viele Punkte Aufmerksamkeit erfordern.

Auf diese Weise sind sie Die am häufigsten verwendete Option, wenn Sie ein Kleidungsstück mit einer hellen Farbe in einem Look einführen müssen. Im obigen Bild sehen Sie ein Beispiel, bei dem eine fluoreszierende Hose mit einem neutralen Blazer versetzt ist.

Tonkombinationen

AnzugVersorgung

Es geht darum, eine Farbe (zum Beispiel Blau) auszuwählen und mit den verschiedenen Farben zu spielen. Bis zu fünf verschiedene Farbtöne derselben Farbe können in einem Look verwendet werden.

Diese Art, Kleidung nach Farben zu kombinieren, ist eine gute Idee, wenn Sie einen Anzug tragen (Tragen Sie ein leichteres Hemd als Ihren Anzug), aber es eignet sich auch gut für lässige Looks.

Ermenegildo Zegna Herbst / Winter 2017-2018

Da sie auf der Verwendung einer einzelnen Farbe basieren, sind die Tonkombinationen genauso sicher wie die vorherigen, aber ihre Bildung erfordert mehr Planung. Manchmal kann es ein glücklicher Zufall sein, wenn Sie zwei Teile aus dem Schrank nehmen, die Sie gerne tragen würden, aber In der Regel beginnt die Herstellung von Tonkombinationen im Bekleidungsgeschäft.

Es ist zu beachten, dass ein einzelner Ton auch für den gesamten Look verwendet werden kann. Die sichere Wette ist schwarz. Wer hat noch nie auf die Effektivität eines All-Black-Outfits zurückgegriffen? Zum Beispiel ein schwarzer Anzug und ein schwarzes Hemd oder ein Rocker-Look, bestehend aus einem T-Shirt, Jeans und saugt Leder. Marineblau funktioniert auch gut mit sich selbst.

Weiche Kontrastkombinationen

Lila Sweatshirt von Zara

Zara

Diese Option dreht sich um analoge Farben (die im Farbkreis nebeneinander liegen). Es ist eine Möglichkeit, Farben zu kombinieren, die zu einem weichen Kontrast führtals Team wird mit Stücken ähnlicher Farben gebildet.

Das Folgende sind zwei der Kombinationen, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden, wenn es darum geht verschiedene Farben, die trotzdem kaum kollidieren, wenn Sie sie nebeneinander platzieren:

  • Grün und gelb
  • Blau und Lila

Starke Kontrastkombinationen

Fendi Herbst / Winter 2017

Die meisten setzen auf Mäßigung, wenn sie Kleidung nach Farben kombinieren. Auf einer gewagten Skala wären neutrale und tonale Kombinationen am niedrigsten. Diejenigen mit weichem Kontrast eine Kerbe darüber, während, seit bestehen aus dem Verbinden von Farben, die a priori nicht durchdringen, derjenige, der uns jetzt beschäftigt, wäre an der Spitze.

Der Schwierigkeitsgrad ist nicht höher als bei den vorherigen. Tief im Inneren kommt es darauf an, gegen die Flut zu gehen. Sie wirken jedoch farbenfroher und auffälliger, weshalb sie schwieriger zu verteidigen sind. Wenn Ihr Stil also nüchtern ist, ist dies nicht der ideale Weg, um Kleidung nach Farben zu kombinieren.

Sie können eine starke Kontrastkombination erzielen, indem Sie Farben kombinieren, die im Farbkreis nicht nebeneinander oder direkt gegenüberliegen. Wählen Sie eine für die Oberseite und eine für die Unterseite, überlappen Sie sie durch Jacken und Hemden oder verwenden Sie Zubehör. Es sollte beachtet werden, dass Sie derzeit viele Farbblock-Kleidungsstücke in Geschäften finden, die die Arbeit bereits erledigen..

Letztes Wort

Farbkreis

Diese Anleitung kann hilfreich sein, um Kleidung nach Farben zu kombinieren. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass es in der Mode kein Richtig oder Falsch gibt. Und dies zeigt sich, wenn Designer die Wände des Etablierten mit großartigen und inspirierenden Ergebnissen abreißen.

Am Ende Wichtig ist, dass Sie sich mit der ausgewählten Farbpalette wohl fühlen, indem Sie entweder die Regeln befolgen oder neue Gebiete erkunden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.