Kann man mit dem Schnarchen aufhören?

Hör auf zu schnarchen

Si Sie ruhen sich nachts nicht aus, weil Ihr Partner nicht aufhören kann zu schnarchenEs ist Zeit, Abhilfe zu schaffen. Auch wenn Sie derjenige sind, der es tut.

Es gibt keine Alters-, Geschlechts- oder Personenbeschränkungen, wenn es um Schlafgeräusche geht. Jeder muss möglicherweise aufhören zu schnarchen.

Warum schnarcht es?

Im Schlaf entspannen sich die RachenmuskelnDies führt dazu, dass sich unsere Atemwege verengen. Wenn der Atemraum verkleinert wird, reibt sich die Luft an der "Uvula" und an den weichen Teilen unseres Gaumens.

Das Endergebnis ist Eine Vibration, die das charakteristische Geräusch des Schnarchens erzeugt.

Folgen, wenn Sie nicht aufhören zu schnarchen

Es geht nicht nur darum, Lärm zu machen und die Person neben Ihnen zu stören. Die Person, die schnarcht, hat normalerweise keinen guten Schlaf. Welche Konsequenzen hat das? Unter anderem, Kopfschmerzen, Schwierigkeiten bei der Ausführung der täglichen Aufgaben und verminderte Leistung intellektuell.

schnarchen

In den schwerwiegendsten Fällen die sogenannten Schnarchen kann zu Schlafapnoe führen. Besonders wenn die Verengung der Atemwege einen ordnungsgemäßen Luftstrom verhindert. In diesen Fällen wacht die Person, die schnarcht, nachts ständig auf, ohne gut zu atmen.

Tipps, um das Schnarchen zu stoppen

  • Gewichtskontrolle

Schnarchen ist oft mit Übergewicht verbunden. Durch die Ansammlung von Fettgewebe im Nacken wird eine Verengung der Atemwege erleichtert.

  • In welcher Position schläfst du?

Es ist bewiesen, dass diejenigen, die auf dem Rücken schlafen, schnarchen eher. Es ist eine physische Angelegenheit, die Zunge fällt zurück, behindert den Luftstrom zum Hals und erzeugt Schnarchen.

Versuchen Sie am besten, auf Ihrer Seite zu schlafen und halten Sie die Position über Nacht.

  • Trinken Sie nachts keinen Alkohol

Alkohol führt zu Veränderungen im Nervensystemund auch in den Muskeln. Es verursacht nicht nur Schnarchen, sondern macht sie auch lauter.

  • Vorsicht vor Nachtmedikamenten

Einige Produkte, wie z Beruhigungsmittel und Muskelrelaxantien bewirken auch eine Entspannung des Nerven- und Muskelsystems. Schnarchen wird bevorzugt und Schnarchen klingt lauter.

Es ist möglich, mit dem Schnarchen aufzuhören, aber Sie müssen Ihren Willen einsetzen. Suchen Sie bei Bedarf professionelle Hilfe.

 

Bildquellen: El Confidencial /


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.