Woher weiß ich, ob ich Nagelpilz habe?

Pilznägeldie Nagelpilz Es ist etwas, das sehr unangenehm und unangenehm sein kann. Diese Krankheit, die als Onychomykose bezeichnet wird, kann entdeckt werden, da sich die Nägel verdicken, ihre Farbe verlieren und starke Schmerzen verursachen.

Jeder kann eine Nagelpilzinfektion bekommen. Um eine Ansteckung zu vermeiden, müssen Sie die Nägel sauber und trocken halten, vermeiden, die Haut um die Nägel herum zu schneiden, und bei den Füßen die Finger belüften und auch nach dem Baden oder Gehen in den Pool zwischen den Fingern gut trocknen.

Sobald diese Art von Pilz infiziert ist, müssen Sie bedenken, dass ihre Behandlung nicht schnell sein wird, da es einen langen Prozess dauert, also müssen Sie geduldig sein.

Was kann ich tun, um meine Nägel zu pflegen?

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Nägel zu pflegen, wenn Sie eine Pilzinfektion haben:

  • Halten Sie die Nägel kurz und feilen Sie sie an Stellen, an denen sie verdickt sind.
  • Verwenden Sie nicht denselben Nagelknipser oder dieselbe Nagelfeile für gesunde Nägel und infizierte Nägel. Wenn Sie Ihre Nägel von jemandem machen lassen, der dies tut, sollten Sie Ihre eigenen Nagelfeilen und Haarschneidemaschinen mitbringen.
  • Tragen Sie für Arbeiten, bei denen Ihre Hände nass werden (z. B. Geschirr oder Boden spülen), wasserdichte Handschuhe. Tragen Sie zum Schutz Ihrer Finger Arbeitshandschuhe aus 100% Baumwolle, die Ihre Hände nicht nass machen.
  • Tragen Sie Socken aus 100% Baumwolle. Wechseln Sie die Socken, wenn sie schweißnass sind oder wenn Ihre Füße nass werden. Ziehen Sie jeden Tag saubere, trockene Socken an. Sie können nicht medizinisches Antimykotikum in Ihre Socken geben, um Ihre Füße trocken zu halten.
  • Tragen Sie Schuhe mit guter Unterstützung und einer breiten Zehenbox. Tragen Sie keine spitzen Schuhe, die Ihre Zehen zusammenpressen.
  • Vermeiden Sie es, in öffentlichen Bereichen wie Umkleidekabinen barfuß zu gehen.

Behandlungen zu Hause:

Wenn Sie bereits einen Fußpilz haben, ist es ideal, in eine Apotheke zu gehen und ein spezielles Medikament zu kaufen, um ihn zu entfernen. Aber wir geben Ihnen einige hausgemachte Rezepte, die bei der Behandlung helfen können.

  • Tauchen Sie Ihre Füße oder Hände jeden Tag 20 Minuten lang in einem Liter Wasser mit einer halben Tasse Apfelessig und fünf Tropfen ätherischem Lavendelöl jeden Tag ein und trocknen Sie sie dann bei Bedarf mit dem Trockner gut ab.
  • Tränken Sie Ihre Füße oder Hände 30 Minuten lang mit 1 Liter Wasser und 300 Millilitern Mundwasser.
  • Tränken Sie Ihre Füße oder Hände mit einem halben Glas Rizinusöl und ein paar Tropfen Zitrone lassen Sie sie dort 5 Minuten lang. Wiederholen, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten.
  • Kochen Sie 5 Knoblauchzehen in einer Tasse Wasser und legen Sie Ihre Füße oder Hände, wenn das Wasser 20 Minuten lang warm ist. Tun Sie es jeden Tag, bis der Pilz geheilt ist. Sie können auch Backpulver, Essig und warmes Wasser mischen und Ihre Füße jeden Tag in der Infusion einweichen, bis der Pilz geheilt ist.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   vanessa sagte

    Woher weiß ich, ob ich einen Pilz auf meinem Nagel habe, er ist gelb, aber nicht dick oder es tut weh und außerdem fällt er, ich weiß nicht, ob es ein Pilz ist oder was?

    1.    Ana sagte

      Vanessa, mir passiert dasselbe. Können Sie mir sagen, wie Sie dieses Problem gelöst haben? Bitte!