Street Fashion - die Rückseite des Rucksacks

Street Style: Rucksäcke

Ich erinnere mich, dass eines der Dinge, die mir am besten gefallen haben, als ich wieder an der Premiere war Rucksack. Eine unverzichtbare Ergänzung in der Schulphase, die im Laufe der Jahre für die meisten zu einem modischen Stück geworden ist Fashionistas.

Heute in unserer Sektion von StraßenmodeWir schlagen Ihnen eine Auswahl von Bildern vor, in denen die Rucksäcke sind die absoluten Protagonisten. Von der Avantgarde bis zu den nüchternsten Designs. Es ist klar, dass die Leidenschaft für Rucksacktouren hier bleiben wird.

Einer der repräsentativsten Trends im Bereich Rucksäcke ist der, der darauf setzt Aus Leder gemacht sowohl in Leder als auch in Wildleder, einige Vorschläge so originell wie das Bild, das diesen Beitrag öffnet; Ein Rucksack aus dem Hause Fendi aus dunkelblauem Leder, der sich durch das schöne passende Schmuckstück in Form einer lustigen Puppe auszeichnet. Zusätzlich zu dieser Art von nüchterneren Farben haben wir Vorschläge in viel gewagteren Tönen mit gesehen Rucksäcke in Farben wie Orange. Ohne Zweifel einer der Sternentöne dieses Herbst-Winters. Sowohl in einfachen Modellen als auch mit auffälligen Drucken gibt es Rucksäcke für jeden Geschmack. Einer der Drucke das wiederholt sich am meisten auf der straße Tarnungsdruck, ein weiterer Trend, der nach einigen Jahren in Vergessenheit gerät.

Wenn wir ohne Zweifel eine auf Rucksäcke spezialisierte Marke hervorheben müssten, müssten wir darüber sprechen Sandqvist, die schwedische Rucksackmarke das gelingt auf der ganzen Welt mit seinen Eigenschaften Canvas Rucksäcke. Rucksäcke, die die Portale von zerstören Streetstyle und die außerdem von den großen Modeketten ad nauseam kopiert werden schnelle Mode.

Bilder - Pausemag, die Locals, Männer in dieser Stadt, Garconjon, Auf der Ecke Street Style, Der urbane Gent.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.