Hast du ein rechteckiges Gesicht? Befolgen Sie diese Regeln für Styling und Gesichtsbehaarung

Ryan Gosling

Ryan Gosling in "Zwei gute Jungs"

Die optimale Frisur und das optimale Gesichtshaar sind für jede Person unterschiedlich abhängig von der Form Ihres Gesichts. Eine der häufigsten ist die sogenannte rechteckige oder längliche Fläche.

Um genau festzustellen, dass Ihr Gesicht tatsächlich zu dieser Gruppe gehört, Sie benötigen ein Maßbandsowie Papier und Bleistift zur Aufzeichnung der Messungen:

So messen Sie Ihr Gesicht

  • Länge: Messen Sie von der zentralen Wachstumslinie des Haares bis zur Kinnbasis.
  • Stirn: Messen Sie den breitesten Teil der Stirn irgendwo zwischen den Augenbrauen und dem Haaransatz.
  • Wangenknochen: Messen Sie von einem Wangenknochen zum anderen. Nehmen Sie den markantesten Teil (der sich normalerweise unter dem äußeren Augenwinkel befindet) als Referenz.
  • Kiefer: Misst von etwas oberhalb der Mutter, wo der Hals endet und der Kiefer beginnt, bis zur Ecke des Kiefers, die normalerweise einige Zentimeter unter dem Ohr liegt. Multiplizieren Sie nun diese Zahl mit zwei.

Längliche Gesichtsindikatoren

Wenn die erste Zahl, die Sie erhalten haben, dh die der Länge entsprechende, größer ist als die übrigen Maße, haben Sie richtig geraten und Ihr Gesicht ist rechteckig. Die Maße der Stirn und der Wangenknochen sind sehr ähnlich.

Standards für Frisur und Gesichtsbehaarung

Da das Gesicht bereits hoch genug ist, sollten Sie hohe Frisuren wie den Pompadour vermeiden. Frisuren mit Pony (sowohl wellig als auch gerade und kurz) helfen dabei, rechteckige Flächen zu harmonisieren. Aber auch ein vollmundiger Seitenscheitel wie der von Ryan Gosling kann funktionieren. Bitten Sie darum, die Seiten mit einer Schere anstelle einer Haarschneidemaschine schneiden zu lassen.

Der ideale Barttyp für Männer mit dieser Gesichtsform ist der kurze Bart. Der Grund ist der gleiche, warum Pompadours vermieden werden sollten. Je mehr Zentimeter wir von der Gesamtlänge des Gesichts abziehen, desto mehr Harmonie werden wir erreichen.

Darüber hinaus können Sie das Gesicht erweitern, indem Sie Ihren Bart auf eine bestimmte Weise stylen. Halten Sie das Kinnhaar kürzer als das Wangenhaar es funktioniert normalerweise. Eine vollständige Rasur oder ein kleiner Spitzbart ohne vertikale Linien (getrennter Schnurrbart, Unterlippe und Kinn) sind weitere in Betracht zu ziehende Optionen.

Das Wichtigste und Wichtigste ist jedoch, dass sich jeder mit seinem Image und seinem Selbstvertrauen wohl fühlt. Wenn Sie trotz dieser Art von Gesicht mit etwas anderem als dem oben beschriebenen besser aussehen, empfehlen wir Ihnen, damit fortzufahren, denn darauf kommt es an.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.