Luxusuhrenmarken

Luxusuhrenmarken

Die Uhren Bei den Herrenarmbändern setzen sie weiterhin Trends. Viele Waffen wollen diese Ergänzung darstellen wie das Stück, das passt und unterstreicht die Persönlichkeit einer Person, nicht nur als Gebrauchsgegenstand, sondern hat auch Stil, Charakter und ist mit gutem Geschmack gemacht.

Alle Designer setzen auf Zubehör sind die Teile und Zubehörteile, die den Unterschied machen und das kann man hauptsächlich an Uhren und Schuhen sehen. Es gibt Marken und Uhrenfirmen die mit ihrer Technologie und ihren Modellen Geschichte geschrieben haben. Sie kommen auch bei einigen Klassikern nicht aus der Mode, aber einige haben sich selbst übertroffen, indem sie einen unglaublichen Stil geschaffen haben anspruchsvoll und aktuell.

Luxusuhrenmarken

Ohne Zweifel die Demonstration, die wir unten machen Sie sind exklusive Accessoires und Stücke, von sehr anspruchsvollen und privaten Marken, die Modelle mit der neuesten Präzision und Prestige mit all ihrer Garantie herstellen. Sie sind die am besten positionierten Marken, um potenzielle Kunden zu haben und viele Trends zu setzen:

Patek Philippe

Luxusuhrenmarken

Es ist eine Schweizer Marke, die 1839 gegründet wurde aus dem Polnischen: Chapek (Uhrmacher) und Patek (Geschäftsmann), wo später Philippe der Hauptuhrmacher wurde. Seine klassische und elegante Linie ist seit Jahren ein Favorit der europäischen Könige hochkomplexer und ausgefeilter Mechanismus.

Patek Philippe Sie waren die Pioniere bei der Einführung der Armbanduhr und sie haben sich nicht geirrt. Sie haben auch die fünfminütigen Repeater-Markierungen in ihre Vision aufgenommen und sie sogar während ihrer Entwicklung mit einem ewigen Kalender vervollständigt. Seine besten Marken: Calatrava, Aquanaut, Nautilus oder Weltzeit.

Omega

Luxusuhrenmarken

Es ist eine weitere Schweizer Marke und eine der einflussreichsten in der Welt der Uhrmacherei. Dank seiner tadellosen Arbeit, seiner luxuriösen Designs und seines großen Ruhmes. Omega hat gewusst, wie man sich positioniert, und wurde für seine Arbeit ausgezeichnet, da es von der NASA als einzige Uhr ausgewählt wurde konnte allen thermischen Tests standhalten, Vibration, Schock, Vakuum ...

Abgesehen von Ihrer Stoppuhr schuf die Omega Speedmaster mit all diesen Vorteilen und Tests, bei denen er von Edwin "Buzz" Aldrin während seiner ersten Schritte auf der Mondoberfläche am Handgelenk getragen wurde. Dies ist nur ein Teil seiner Geschichte, aber es hat sich für den Rest seiner Fans weiterentwickelt und wurde deshalb 1917 von den britischen Truppen und 1918 von der amerikanischen Marine getragen.

Rolex

Luxusuhrenmarken

Es ist die Marke schlechthin, die, die uns einfällt, wenn wir über Luxusuhren sprechen. Und es ist nicht für weniger, da wurde unzählige Male vergeben für sein Design und seine Funktionalität. Es hat britischen Ursprung und ist die Marke, die die luxuriösesten Uhren herstellt.

Zu den bekanntesten Sammlungen gehören wir Yacht-Master, Sky-Dweller, GMT-Master II, Datejust, Daytona, Submariner oder Day-Date. Es zeichnet sich durch seine Präzisionsfertigung aus und hat deshalb das Chronometer-Zertifikat erhalten, das erste in der Geschichte. Es war auch die erste wasserdichte Armbanduhr. die Auster erstellen 1926 brach er den 100-Meter-Rekord.

Jaeger-Le Coultre

Luxusuhrenmarken

Eine weitere Sammlung von Schweizer Uhren, die 1833 von Antoine LeCoultre in seiner Uhrmacherwerkstatt in Le Sentier hergestellt wurden. Zehn Jahre später die Jaeger-LeCoultre-Manufaktur, eine Haute Horlogerie, die Es zeichnet sich durch Innovation und große technische Leistungsfähigkeit aus.

Es zeichnet sich durch mehr als 400 Patente aus und hat mehr als 1.200 Kaliber geschaffen, mit klassischen Modellen und vor allem von sein berühmtes "Reverso" 1931, die heute noch in der Fabrik ist. Es ist ein Design, das die Qualität hat, das Gehäuse und die Basis der Uhr selbst einzuschalten.

Cartier

Luxusuhrenmarken

Ihre Luxusuhren haben es geschafft, voranzukommen und sich zu positionieren unter den bekanntesten und sogar folgenden im Gefolge der bekannten Marke Rólex. Seine Marke wurde 1847 in Paris gegründet und sein Stil besticht durch seine klassische Auszeichnung, die jeden verführen lässt. Seine Innovation und sein Design zeichnen sich aus für die Darstellung seiner römischen Ziffern und seiner Technologie, die niemals versagt, eine der großen Wetten zu sein.

Vacheron Constantin

Luxusuhrenmarken

Diese Uhrenmarke ist eine der ältestenwurde 1755 von Jean-Marc Vacheron in Genf gegründet. Sie sind Uhren mit äußerster Perfektion und Präzision gemacht, ohne seine traditionellen Formen zu vernachlässigen, mit großer Persönlichkeit und Stil. Zu seinen Werken gehören der Doppel-Rattrapante-Chronograph, seine mehreren Kalender, der Alarm, die Weltstunden oder die zweite Zeitzone.

Zu seinen Entwürfen gehören einige Kollektionen wie Historiques, Overseas, Traditionnelle, Patrimony, Malte und Metiers d'Art. Vergessen wir nicht, dass es viele berühmte Leute für seine Leistung und sein Design fasziniert hat, darunter Harry Truman und Napoleon Bonaparte.

Sie sind Uhren mit tollen Designs und weltweit bekannte Marken. Es handelt sich um Modelle, die zu einem exorbitanten Preis erhältlich sind, für keine Tasche geeignet oder erschwinglich, aber ohne Zweifel sind ihre Verkäufe in den letzten Jahren sporadisch gewachsen. Dies ist der Fall bei Rolex, das 5.000 einen Umsatz von bis zu 2019 Millionen Euro erzielt hat, oder bei Omega mit 2.335 Millionen Euro. Andere Marken wie Richard Mille hatten einen Umsatz von 900 Millionen und das nicht weniger, da einige ihrer Stücke durchschnittlich 180.000 Euro erreichen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.