Alles, was Sie über kastilische Schuhe wissen müssen

Schuhe für Männer

Kastilisches Schuhwerk Sie sind fast ein Jahrhundert her, seit sie geschaffen wurden, und sie kommen nicht aus der Mode. Aufgrund ihrer guten Qualität werden sie häufig von Männern verwendet. Sie wurden erstmals 1920 in einer Werkstatt in Madrid hergestellt. Diese kastilischen Mokassins sind absolut handwerklich, die Meisterschaft jedes Schöpfers prägt den Stil und die Sauberkeit des Produkts.

Möchten Sie wissen, welche Arten von kastilischen Schuhen es gibt und welche die besten sind? In diesem Beitrag werden wir Ihnen alles erzählen 🙂

Herstellung mit doppeltem Gewinde

Kastilisches Schuhwerk

Das Leder, aus dem diese Mokassins hergestellt werden, ist Florentic. Es ist ein Hauttyp mit viel Glanz und sehr charakteristisch, der einen Unterschied macht. Wie bei vielen anderen Dingen gibt es Menschen, die diese Art von Glanz hassen, aber andere lieben sie. Die Haut wird korrigiert und ihre Dicke ist viel höher zu dem, der normalerweise in anderen Schuhen verwendet wird. Dies macht kastilische Schuhe sehr haltbar.

Ein Vorteil, den diese Art von Schuhen gegenüber anderen bietet es ist Trost. Da sie von Hand gefertigt werden, passt sich jeder Hersteller den Füßen des Verbrauchers an. Auf diese Weise kann es maximalen Komfort und Komfort für einen angenehmeren Fußabdruck bieten.

Das Engagement und die Sachkenntnis jedes Handwerkers sind ein entscheidender Faktor für die Bewertung der Qualität von Schuhen. Das Nähen des Spanns bestimmt weitgehend die Qualität der Kastilier. Die zum Nähen verwendete Technik ist die des Doppelfadens. Es wird auch als "entrecarne" -Naht bezeichnet. Kastilier sind dank dieser Technik von höchster Qualität.

Es wird direkt am Leisten mit zwei Nadeln und gewachsten Naturfaserfäden hergestellt. Es ist eine sehr heikle Herstellung, da jeder Stich zählt. Wenn einer von ihnen fehlschlägt, kann der gesamte oben beschriebene Prozess durcheinander gebracht werden. Langjährige Erfahrung und Geduld sind erforderlich, um hochwertige kastilische Schuhe herzustellen. Im Allgemeinen sind die Oberflächen ausgezeichnet, so dass auch der Preis hoch ist.

Herstellungsprozess

Herstellung

Damit Sie nicht bei der Intrige bleiben, wie diese Schönheiten hergestellt werden, werden wir es nach und nach erzählen. Das erste ist, dass eine der Besonderheiten bei der Herstellung dieser Schuhe das oben erwähnte Nähen ist. Dies sind jedoch authentische Slipper, so eine der Singularitäten Es ist dein Kiowa Build. Dieser Begriff stammt von Schuhen, die von nordamerikanischen Indianern getragen werden.

Das Besondere an einem Mokassin im Kiowa-Stil ist, dass sein unterer Teil aus dem gleichen Leder wie der Spann besteht. Dies bewirkt einen Effekt, als ob der Fuß vollständig von einem Handschuh bedeckt wäre.

Das Konstruktionssystem verleiht dem Schuh eine größere Flexibilität im Vergleich zu anderen industrielleren und weniger handwerklichen Produktionssystemen.

Kastilische Schuhmodelle

Als nächstes zeigen wir einige Arten von kastilischen Mokassins, damit Sie die Modelle besser sehen können.

Kastilier mit Maske

Kastilier mit Maske

Es ist auch unter dem Namen Beefroll in den angelsächsischen Ländern bekannt. Es ist das einfachste und klassischste Modell. Sie sind die ersten, die hergestellt werden und die jeder mit bloßem Auge erkennt.

Castellanos mit Quasten

Quasten auf Slippern

Sie werden auch als Quasten-Slipper bezeichnet und sind zu einer Ikone der Herrenschuhe geworden. Es hat eine große Vielfalt an Typen, die sie in ihrem Stil authentisch machen. Sein Unterschied zu anderen Typen ist seine Quaste am Spann.

Sie haben andere aufwendigere Modelle, die neben den Quasten Flecken an den Seiten haben. Dies verleiht ihm eine dekorative und persönlichere Note, ohne die Qualität des Designs zu beeinträchtigen.

Gummisohle Castellanos

Gummisohle Castellanos

Obwohl die meisten kastilischen Schuhe eine Ledersohle haben, sind diejenigen mit einer Gummisohle gefragter. Der Gummi hilft, die Anforderungen beim Anziehen zu erfüllen und sieht viel lässiger aus.

Andererseits die Verwendung von Gummibändern bei dieser Art von Mokassins erhöht den Komfort, der in jedem Schritt gegeben wird. Denken Sie daran, dass sich dieses Material besser an jede Art von Oberfläche anpasst.

Kastilier mit feiner oder runder Spitze

Kastilier mit feiner oder runder Spitze

Zwischen diesen beiden Modellen befinden sich die meisten Männer, die sich für Schuhe dieses Stils entscheiden. Wenn Komfort dem Stil vorgezogen wird, sind runde Leisten die beste Option. Wenn wir jedoch Schuhe wollen, die uns eine besondere Note verleihen, müssen wir die stilisiertesten Leisten haben. Der feine Punkt verleiht unserem Outfit mehr Ernsthaftigkeit.

Pflege und Wartung

Kastilische Reinigung

Die häufigsten Farben dieser Slipper Sie sind schwarz und burgunderrot. Damit diese Schuhe immer eine gute Farbe und Qualität haben, müssen sie gewartet und gepflegt werden. Es ist recht einfach zu pflegen, sollte aber nicht vergessen werden. Das Florentic-Leder, aus dem es besteht, ist sehr widerstandsfähig gegen Reibung mit Gegenständen. Daher finden wir nicht oft zerkratzte Schuhe. Es ist jedoch eine Haut, die etwas Pflege benötigt.

Als erstes müssen wir die Außenseite des Mokassins mit einem leicht feuchten Tuch reinigen. Auf diese Weise können wir Staub und oberflächlichen Schmutz entfernen. Als nächstes verteilen wir mit etwas Creme oder Schuhcreme eine dünne Schicht auf der gesamten Oberfläche. Wir lassen es trocknen und bürsten es, um die überschüssige Creme zu entfernen. Je mehr wir es bürsten, desto mehr wird der endgültige Glanz mehr oder weniger intensiv sein. Dies ist bereits dem Geschmack des Verbrauchers überlassen.

Es ist praktisch, dass Von Zeit zu Zeit überprüfen wir die Fersenkappe und die Sohlen. Wenn wir sie reparieren müssen, ist es besser, zu unserem vertrauenswürdigen Schuhmacher zu gehen, um sie zu ändern. Wir dürfen nicht zulassen, dass die Schuhe übermäßig abgenutzt werden, da dies ihre Reparatur unmöglich macht. Aufgrund seines Preises ist es ideal, die Nutzungsdauer oder so lange wie möglich zu verlängern.

Schließlich wird empfohlen, dass sie nicht täglich verwendet werden und wir sie mit anderen Schuhen abwechseln. Wenn wir täglich kastilisches Schuhwerk verwenden, nimmt der Verschleiß zu und die visuelle Wirkung ab. Es ist, als ob wir uns jeden Tag in unserem besten Outfit kleiden. Die Leute wären nicht schockiert, uns noch einen Tag mit der gleichen Sache zu sehen.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Tipps gut auf Ihre Slipper aufpassen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.