I-Gucci, digitaler Luxus

Ja, ich weiß, dass das erste Erscheinen dieses Modells fast zwei Jahre zurückliegt, aber es ist weit davon entfernt, in Vergessenheit zu geraten (wie alle seine Kritiker erwartet hatten) Ich-Gucci Es ist zum Eckpfeiler aller Uhrenkollektionen der italienischen Firma geworden.

Diese Uhr, deren Hauptmerkmal (zusätzlich zu 16 verschiedenen Zeitzonen) das von ist in der Lage sein, die Zeit sowohl digital als auch analog anzuzeigen (Zeiger simulieren Hände auf dem Flüssigkristallbildschirm) Die Reise begann in zwei Versionen: eine mit einem schwarzen Kautschukarmband für die normale Produktion und eine mit einem roten Armband, limitierte Auflage anlässlich der Olympischen Spiele in Peking. Beide Designs teilten sich eine Quarzwerk in einem 44-Millimeter-Stahlgehäuse mit einem praktisch kratzfesten Saphirglas.

Die Auswahl an Optionen wurde schnell erweitert, einschließlich einer neuen Farbpalette für die Gürtel sowie der Verwendung von verschiedene Materialien wie PVD oder Rosévergoldung Für die Herstellung der Gehäuse ein Zeichen dafür, dass die Nachfrage zunahm und die Uhr ein Erfolg wurde.

Tatsächlich scheint dies auch weiterhin so zu sein, da Gucci beschlossen hat, diese Kollektion um ein neues Design zu erweitern, das sich hauptsächlich an die weibliche Öffentlichkeit richtet und das Gehäuse auf 40 Millimeter Durchmesser reduziert und zwei neue Farben für die Träger enthält. Pink und Weiß(Sie können alle derzeit auf der Gucci-Website verfügbaren Modelle konsultieren.)

Wie auch immer, ja, das sind fast 1000 Euro für eine modische Quarzuhr von einer Marke, die nicht speziell für die Uhrmacherei bestimmt ist. In diesem Preissegment gibt es unendlich viele Möglichkeiten ... Na und? Ich habe Vorurteile längst abgebaut und bin der Versuchung erlegen. Was ist mit dir? Kannst du dem widerstehen? Ich-Gucci?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Fernando sagte

    Gut für deinen ersten Beitrag. Sehr interessant…

    Die Wahrheit ist, dass ich die Uhr nicht kannte und sie großartig aussieht. Sie haben bereits ein weiteres Bedürfnis für mich erzeugt ...

    Grüße

  2.   Carlos sagte

    Vielen Dank Fernando, ich freue mich sehr über dieses neue Projekt, übrigens, ich möchte nicht nervig wirken, aber wenn Sie es an Ihr Handgelenk legen, werden Sie mich sicherlich doppelt so sehr hassen ...

    Ein Gruß.

  3.   Tyrannisieren sagte

    Hola Carlos!

    Ich gratuliere Ihnen auch zu Ihrem ersten Beitrag. Sehr vollständig und interessant. Es zeigt, dass Sie ein erfahrener Uhrmacher sind.

    Wir sehen uns hier wie immer!

    Eine Umarmung!

  4.   DAVID sagte

    Herzlichen Glückwunsch, Carlos, dass Sie hier sind. Unter Berücksichtigung Ihres Uhrmachergeschmacks glaube ich, dass Sie mehr als einen Kommentar dafür und dagegen erhalten werden. Deshalb bitte ich Sie, weiterhin so zu sein, wie Sie sind.
    In Bezug auf den heutigen Beitrag ist der Gucci sehr gut, er ist sehr attraktiv und die Qualität von Gucci ist sehr gut, obwohl er Quarz und eine Nicht-Uhrenmarke ist, aber die Firma, die die Uhren herstellt, behält ausgezeichnete Qualitätsstandards bei. Das Schlimme daran, dass ich für einen widerspenstigen Klassiker wie mich nicht 100 Euro für einen Quarz mit Gummiband ausgeben würde, sondern für etwas anderes mit mehr Substanz sparen würde und das nicht innerhalb von 2 Jahren nach der Mode vergeht, gut für den Farbgeschmack.
    Grüße und Ermutigung

  5.   Carlos sagte

    Zunächst einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung, David. Die Ermutigung wird geschätzt, um die Begeisterung aufrechtzuerhalten, mit der wir begonnen haben. Andererseits bin ich meiner Meinung nach ruhig, ich bin einer von denen, die sterben, um Ideen zu verteidigen: Ich teile Ihre Meinung, dass der Preis der Uhr nicht auf dem Markt ist und dass man für tausend Euro mit Marken wie Hamilton, Oris, Longines und sogar einigen Tags echte Wunder vollbringen kann. Was passiert, ist, dass dies eine volle ist -blown Laune, etwas anderes als das, was bisher im sogenannten "Mode" -Uhrenbereich vorgeschlagen wurde.

    Eine Umarmung!

  6.   Susana Gallardo sagte

    Hallo,
    Dieser Kommentar richtet sich an einen Verbraucher, der diese Uhr gekauft hat, da ich nicht weiß, wohin ich gehen soll. Ich habe es meinem Mann vor 2 Weihnachten gegeben und das Kautschukband ist jedes Jahr zerbrochen. Da die Garantie diese Art von Schaden nicht abdeckt, wurde ein "Missbrauch" behauptet. Das Schlimmste ist, dass er weder damit badet noch es zum Strand bringt oder es während seiner Arbeitszeit trägt. Das Geschäft, das es mir verkauft hat, hat widerwillig die Hälfte für einen neuen Riemen bezahlt (es kostet ungefähr 80-90 Euro). Ein weiteres Jahr ist vergangen, das gleiche ist wieder passiert !!!!!
    Ich weiß nicht, ob dies jemandem passiert ist, aber im Laden bestehen sie darauf, dass es kein Ausfall der Uhr ist. Also wer ist es? Werden sie aus einem anderen Material verkauft, das zu diesem Modell passt?
    Thanks!