Herr Porter feiert den Trend der achtziger Jahre in seinem neuen Editorial

Herr Porter hat in sein jüngstes Editorial eine Reihe von Stücken aufgenommen, die von der Mode der achtziger Jahre (oder zumindest einem Teil davon) inspiriert sind. Sehr interessant, wenn Sie diesen Winter Ihrem Look einen Retro-Akzent verleihen möchten.

Unter den ausgewählten Stücken fehlen nicht die Trenchcoats, die Faltenhosen oder die klassischen Mäntel an den Knien, wie die, die er trug Judd Nelson im Kultfilm 'The Five Club' von 1985 ('Der Frühstücks-Club').

Die farbenfrohen Motive der achtziger Jahre sind durch diesen Prada-Pullover vertreten. Ein Kleidungsstück, das im Verlag mit einer Prince of Wales-Hose von Maison Margiela kombiniert wird.

Herr Porter zieht auch das für das Fotoshooting ausgewählte Modell an, den Schauspieler Joe Cole ('Peaky Blinders'), eine getäfelte Jacke von Vetements + Levi's. Darunter ein Hemd mit Dries Van Noten-Aufdruck, das offen über einem Trägershirt getragen wird.

Wie könnte es anders sein, markiert Herr Porter in diesem Leitartikel der Weg, den Trend der achtziger Jahre mit Eleganz aufzunehmen.

Einer der Vorschläge, die der Online-Shop macht, um die Mode der achtziger Jahre auf subtile Weise zu würdigen, besteht darin, dicke Gürtel durch dünne Gürtel zu ersetzen, wie sie in diesem Jahrzehnt in Mode kamen. Dies ist von Lanvin.

Kombiniert mit Freizeitkleidung, klassische Kniemäntel und Trenchcoats (von Acne Studios bzw. Burberry) werden Ihnen helfen, diesen Winter starke XNUMXer-Jahre-Stimmung zu erzeugen.

Das neueste Kleidungsstück ist ein gewagter Intarsienpullover von Raf Simons mit der Botschaft "Ich liebe dich".


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.