Gummibandübungen

Gummibandübungen, um Kraft zu gewinnen

Es gibt viele Menschen, die in Form kommen möchten, obwohl ihnen die Arbeit oder ihr Lebenstempo nicht genügend Zeit gibt, um in ein Fitnessstudio zu gehen. Zu Hause zu trainieren erfordert viel Willenskraft, um hartnäckig zu sein und Ergebnisse zu erzielen. Um Ihre Übungen zu Hause effizienter zu gestalten, bieten wir Ihnen eine Reihe von Übungen mit Gummibändern.

Die Gummibänder helfen Ihnen, Widerstand zu erzeugen und die Wirkung der Übung zu verstärken. Wenn Sie alle Vorteile kennen möchten und wissen möchten, welche Art von Gummibandübungen für Sie am besten geeignet sind, müssen Sie nur weiterlesen.

Übung zu Hause

Gummibandübungen

Zuallererst muss man wissen, dass selbst wenn man zu Hause trainiert, das Ideal darin besteht, in ein Fitnessstudio zu gehen oder auf der Straße Sport zu treiben. Es ist gesünder, draußen zu atmen als drinnen. Es gibt jedoch Menschen, die aufgrund von Zeitmangel oder schnellem Lebenstempo Sie können es sich nicht leisten, es in einem Fitnessstudio zu verlieren.

Gummibänder sind perfekt, um Widerstand zu leisten und Muskeln zu trainieren. Dank ihnen können Sie verschiedene Muskelgruppen trainieren und eine Muskelstraffung erzielen, die dem Auge so gut gefällt. Es gibt verschiedene Arten von Gummibändern. Es gibt mit weichere Härte für Anfänger und schwerer für Fortgeschrittene.schwerer für Fortgeschrittene.

Wenn Sie anfangen, Kraft- oder Widerstandsübungen durchzuführen und die Zeit vergeht, erkennen Sie, wie Ihr Körper ist wird effizienter und beginnt, seine Fähigkeiten zu verbessern. Sie können mit mehr Gewicht, Sie ermüden weniger, Sie trainieren länger und fühlen sich letztendlich gesünder. Daher ist der Fortschritt bei der Verwendung von Gummibändern notwendig, wenn wir weiterhin Ergebnisse erzielen wollen, andernfalls werden wir stagnieren.

Gummibänder und Training

Steigern Sie die Festigkeit mit Gummibändern

Glücklicherweise erfordert das Ausführen von Übungen mit Gummibändern wenig Training. Es ist eine leicht zugängliche und billige Ausrüstung, die jeder kaufen kann.

Zu den Vorteilen, die wir bei der Verwendung von Gummibändern zur Durchführung von Übungen finden wir finden eine gute Muskelaufbau, allmähliche Erhöhung der Belastung der Muskeln und Steigerung der Kraft.

Sobald Sie Ihre Fitness-Bands haben, können Sie überall ins Freie gehen und den Sport genießen. Elastische Bandübungen sind sehr effizient und können auch als Rehabilitationsprogramm dienen. Sie wurden in vielen Fällen verwendet, um die Muskelstraffung sehr effektiv zu gestalten und um den Kalorienverlust bei der Fettverbrennung zu unterstützen.

Einige Vorsichtsmaßnahmen

Gummibandübungen

Wie bei fast allem gibt es einige Nachteile und Vorsichtsmaßnahmen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie diese Bänder zum Ausführen von Übungen verwenden. Der Widerstand nimmt zu, wenn Sie die Übungen durchlaufen. Dies macht das Widerstandsniveau während einer Übung instabil. Wenn Sie sich dem Ende jeder Bewegung nähern, finden Sie den Punkt, an dem der Widerstand am größten ist. Dies muss berücksichtigt werden, um Verletzungen zu vermeiden. Unser Muskel ist nicht stärker, wenn wir an diesem Punkt länger Widerstand leisten, sondern indem wir dorthin gelangen, ohne müde zu werden. Wir werden erkennen, dass unsere Stärke zunimmt, wenn es uns weniger kostet, die Zone des größten Widerstands zu erreichen, und wir dies öfter tun können.

Diese Komponenten Sie sind sehr anfällig und neigen dazu, im Laufe der Zeit zu reißen und zu spalten. Infolgedessen können sie beim Spalten oder Peitschen schlagen und schmerzhafte Wunden verursachen. Stellen Sie vor der Verwendung sicher, dass keine sichtbaren Risse vorhanden sind, auch wenn diese sehr klein sind.

Bauchübungen mit Gummibändern

Bauchgummibänder trainieren

Die Routine konzentriert sich auf die Arbeit der Bauchmuskeln. Crunches wirken auf Ihre oberen und unteren Bauchmuskeln. Diejenigen mit einem zusätzlichen Twist konzentrieren sich darauf, Ihre Schrägen zu bearbeiten.

Es ist wichtig, eine hohe Anzahl von Wiederholungen zu erreichen, um die Bauchmuskeln zu verstopfen und sie gut zu trainieren.

Die Routine besteht aus:

  • Schrumpfen mit Gummibändern 2 × 25
  • Twist Shrink 2 × 20
  • Stammdrehung 1 × 25

Gummibandübungen für Rücken und Schultern

Gummibänder zurück trainieren

Der Rücken ist ein großer Muskel und seine Verstopfung ist schwerer zu erreichen. Mit Gummibändern kann dies jedoch erreicht werden. Um diese Übungen durchzuführen, benötigen wir einen Bereich, in dem wir die Gummibänder einhaken können.

Ruderübungen helfen dabei, Ihre oberen Lats zu trainieren, während Pulls Ihre unteren Lats trainieren. Sie können auch den unteren Rücken trainieren, damit Sie beim Tragen von Gewicht keine Verletzungen durch Schmerzen im unteren Rückenbereich haben.

Mit den Gummibändern können Sie nicht nur Muskelmasse (Link) gewinnen (wenn dies Ihr Ziel ist), sondern auch Muskeltonus, Kraft und Widerstand.

Die Rückenübungen sind:

  • Eine Armreihe 3 × 12
  • Zweihand-Pulldown 3 × 14
  • 3 × 10 Rückenöffnung
  • 3 × 10 Überdehnungen

Für die Schulter finden wir zwei Arten von Übungen: die Flüge und die Presse. Die vorderen Flüge und die Pressehilfe für die vorderen Delts und die seitlichen und hinteren Flüge für die äußeren und hinteren Delts.

Die Routine würde so aussehen:

  • Frontflüge 3 × 10
  • Nebenflüge 3 × 10
  • Spätere Flüge 3 × 12
  • 4 × 10 drücken

Gummibandübungen für Brust, Bein und Arme

Übungen mit Gummibändern für die Brust

Um die Routine zu beenden, müssen Sie ästhetische Muskeln hinzufügen. Für die Brustroutine können wir die Presseübungen machen, abgelehnt und geneigt drücken, um die gesamte Brust und die Öffnung zu bearbeiten, damit sie von der Mitte aus wächst.

Die Routine ist:

  • 3 × 12 drücken
  • Ablehnen drücken 3 × 12
  • Schrägpresse 3 × 12
  • 3 × 8 Blende

Was die Beine betrifft, sind die Gummibänder perfekt für die Arbeit am Quadrizeps. Kniebeugen helfen bei der Arbeit an Gesäß und Quadrizeps, Beinstrecker konzentrieren sich auf den Quadrizeps und Abduktionen an den Kniesehnen.

Dies sind die Übungen für die Beine:

  • Kniebeugen 3 × 15
  • Beinstrecker 3 × 12
  • Entführungen 3 × 20

Um die Arme zu straffen, finden wir schließlich Übungen für Bizeps und Trizeps. Wir können auch die Puppen bearbeiten.

Die Übungen sind:

  • Bizeps Curl 3 × 12
  • Trizeps zieht 3x10
  • 3 × 15 Handgelenkslocken

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Übungen Ihren Körper straffen und in Form kommen können. Keine Zeit zu haben, um ins Fitnessstudio zu gehen, kann nicht die Entschuldigung dafür sein, nicht zu trainieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.