Neu in Herrenjeans

moda hombre

Die Herrenmode verändert sich in diesem Frühjahr. Herrenjeans sind nicht mehr so ​​baggy und wurden in Röhrenhosen verwandelt auffälliger.

Sie sind nicht aus der Mode gekommen, Herrenjeans werden weiterhin in unseren Schränken sein. Aber weite Schnitte sind bereits in die Geschichte eingegangen… Zur Zeit.

Jeans für Männer, sehr schlank

Um uns bis zuletzt anzuziehen, müssen wir Wette auf dünne Hosen. Darüber hinaus, wenn wir die Option der wählen Knöchel oder Angeljeans werden wir einen Blick auf die aktuellste Mode werfen und auffällig.

Die neuen Farben

Die Herrenjeans für das Frühjahr 2017 werden weiterhin darauf setzen alle Farben, das gleiche, was 2016 passiert ist. leichtere Jeans Sie werden in dieser Saison am meisten gesehen werden. Auch die Jeans werden getragen mit verblassten Berührungen, verwaschenem Blick.

Die hellen Farben geben diesem Frühling Licht. EIN orange Hose wird dem Trend folgen “aufrollen ", für eine modernere und sommerlichere Haltung.

Schwarz, Grau, dunkle Farbenwerden sie weiterhin in Mode sein. Sie können auch auf verschiedene und riskantere Farben wie wetten Lachsfarbe. Obwohl es normal ist, diese Arten von Farben in Jeans zu finden, können wir sie auch in anderen Arten von Stoffen finden.

In den Jeans werden sie gesehen Burgund und tiefblau. Auch die Jeans rein red Sie kommen mit Gewalt zurück. Die neuen Trends werden die Saison mit Hemden oder Sweatshirts markieren, die in einem neutralen Farbton oder in Grau- oder Weißfarben gehalten sind, die andererseits auch den ganzen Frühling über sehr modisch sein werden.

Die gestempelten Farben

die Bedruckte Stile verleihen dem Kleidungsstück immer viel Lebendigkeit das hat sie integriert. Bei Hosen passiert dasselbe. Sie können bedruckte Hosen in verschiedenen Stilen tragen, einige mit auffälligeren Farben als andere, abhängig von unserem Stil.

Eine diskrete Idee, aber mit großer Anziehungskraft, ist die der kleine Drucke.

 

Bildquellen: Vanitatis - El Confidencial


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.