Eigenschaften von Mandeln

Mandeln

Mandeln gehören zur Familie der Nüsse, Einige sehr wichtige Lebensmittel in unserer mediterranen Ernährung. Es ist ein Samen, der vom Mandelbaum und den Samen als solchen stammt sind als eines der gesündesten Lebensmittel der Welt aufgeführt. Dieser kleine Samen ist hellweiß, länglich, weich und knusprig für den Verzehr.

Diese getrockneten Früchte haben die Besonderheit, Teil all jener mit einem großen Energiebeitrag zu sein, und das heißt, Mandeln sind vorteilhaft mit einigen sehr vorteilhaften Eigenschaften wie Herzschutz, Gesichtsverjüngung, Senkung des Cholesterinspiegels und vielen weiteren Eigenschaften, die wir später detailliert beschreiben werden.

Hauptnährstoffe von Mandeln

Als nächstes führen wir eine Tabelle der Nährwerte auf, die 100 g dieses Produkts enthalten:

  • Kalorien: 580 kcal. Obwohl wir in diesem kleinen Abschnitt detailliert beschreiben, was nur eine Mandel enthält: 7 Kcal oder 29 Kj. Der Verzehr einer Handvoll Mandeln würde etwa 15 bis 20 Mandeln entsprechen, was etwa 150 Kalorien entspricht.
  • Proteine: 18,70 Gramm, was fast der gleichen Proteinmenge entspricht, die 100 g Fleisch liefern. Abgesehen von den Eigenschaften, die Proteine ​​bieten, ist diese Komponente für das Sättigungsgefühl verantwortlich.
  • Kohlenhydrate: 58 Gramm. Obwohl ihr Beitrag hoch ist, sollte nicht vergessen werden, dass sie langsam absorbiert werden, was langfristig Energie liefert, ohne den Zuckergehalt zu beeinflussen.
  • Fett: 54 Gramm. Diese Fettsäuren sind essentiell für den Körper, sie sind gute Fette, da sie zum Schutz unseres Herz-Kreislauf-Systems beitragen.
  • Faser: 13,50 Gramm
  • Fußball: 250 Milligramm. Verbünden Sie sich, um Knochen und Gelenke zu stärken.
  • Jod: 2 Milligramm
  • Vitamin E: 26,15 Milligramm
  • Vitamin B9 oder Folsäure: 45 Mikrogramm.
  • Vitamin A: 20 Mikrogramm.
  • Vitamin C: 28 Milligramm
  • Vitamin K: 3 Mikrogramm
  • Phosphor: 201 Milligramm
  • Bügeleisen: 4,10 Milligramm
  • Kalium: 835 Milligramm.
  • Magnesium: 270 Milligramm
  • Zink: 6,80 Milligramm
  • Mangan: 1,83 Milligramm

Mandel

Eigenschaften und Vorteile von Mandeln

Es gibt viele Vorteile, die Mandeln für unseren Körper bieten, es ist ein Lebensmittel, das für alle Arten von veganen oder vegetarischen Diäten geeignet ist und Dank seiner Kalorienaufnahme ist es ideal für Menschen, die Sport treiben oder Kinder mit hoher Aktivität. Unter seinen Eigenschaften können wir finden:

Große Kalziumquelle

Diese getrockneten Früchte sind so reich an Kalzium, dass sie eine gute Alternative für Milchprodukte oder als Ergänzung zu einigen Diäten sein können, die eine größere Versorgung mit dieser Komponente benötigen.

Großer Beitrag von Eisen und Phosphor

Es gibt 4 Milligramm, die jeweils 100 g Mandeln enthalten, und das ist es auch Ein großer Wohltäter zur Vorbeugung und Bekämpfung von Anämie. Ihr Beitrag in Phosphor macht es vorteilhaft für die Ernährung des Gehirns und damit es klar und aktiv bleibt, ist es ein guter Begleiter für Gedächtnisverluste und radikale Stimmungsschwankungen.

Es ist ein großartiger Immunverstärker

Enthält Antioxidantien, Vitamin E, Mangan und Zink, eine großartige Quelle für Wohlstand, um das Immunsystem zu stärken. Es hilft auch, Müdigkeit und Erschöpfung zu bekämpfen.

Mandeln

 

Verhindert Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Enthält ungesättigte Fette, insbesondere einfach ungesättigte Fettsäuren. Es hat große Ähnlichkeit mit Olivenöl und ist das auch hilft bei der Bekämpfung von LDL-Cholesterin das ist schädlich für unseren Körper und bevorzugt "gutes" HDL-Cholesterin, das hilft, Herz-Kreislauf-Unfälle zu verhindern, ein großer Wohltäter für das Herz.

Als Test wurden drei Monate lang 42 g Mandeln pro Tag verzehrt, und es wurde gezeigt, dass dies den Protein C-Spiegel im Blut senkte. Dieses Protein, das vorhanden und hoch ist, verursacht Herzkrankheiten, daher hilft sein Verzehr bei dieser Art von Krankheit sehr.

Darüber hinaus enthält es Flavonoide wie Quercetin, Rutinoside und Catechine, die für den Beitrag zum verantwortlich sind gute Funktionsweise unseres Kreislaufsystems.

Es hält uns jünger

Sein Gehalt an Selen und Vitamin E. Sie sind gute Verbündete, um freie Radikale zu bekämpfen. helfen, degenerative Krankheiten zu verhindern. Es ist ein guter Verbündeter, unsere Haut viel jünger zu halten, und wenn Sie jeden Tag etwa 60 g dieser Mandeln konsumieren, können Sie deren Auswirkungen bemerken. Verringerung der Gesichtsfalten um bis zu 10 Prozent.

Möglichkeiten, Mandeln zu nehmen

Frühstück mit Mandeln

Der übliche Verzehr erfolgt normalerweise roh oder gebraten in Form eines Snacks. oder als Beilage zu anderen Lebensmitteln wie Eintöpfen oder Salaten. Es ist üblich zu sehen, wie sie gemacht werden können Smoothies zum Frühstück machen Guirlaches, Suppen oder sogar als Beilage zu Gemüsepüree ... und besonders in Desserts.

Dieses Essen wird erträglicher und erfordert seine Verbrauchernachfrage dank seines großen Beitrags von Proteinen und gesunden Fetten, abgesehen von vielen anderen Nährstoffen, die wir überprüft haben. Dies macht es zu einem unverzichtbaren Lebensmittel für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Um uns eine Vorstellung zu geben, enthält eine Handvoll Mandeln etwa 3 g Ballaststoffe, 6 g Protein und 14 g Fett, was 20% der empfohlenen Tagesdosis entspricht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.