Drei Möglichkeiten, Shorts zu tragen, die immer funktionieren

Die Shortsaison ist da. Jeans, Chinos und andere Arten von Hosen werden gekürzt, um uns mehr Frische zu geben. Es ist auch Zeit, die Badeanzüge von dem Ort zu entfernen, an dem sie im Winter gelagert wurden.

Aber was ist mit der Spitze? Wenn Sie mit Shorts stilvolle Looks kreieren möchten, haben Sie drei Möglichkeiten, diese zu kombinieren, die immer perfekt funktionieren.

Bedrucktes T-Shirt

Bedrucktes T-Shirt + Jeansshorts sind das sommerliche Äquivalent von Sweatshirt + Jeans. Eine einfache Kombination aus urbanem Flair, ideal für die Freizeit am Tag in der Stadt. Runden Sie den Look mit weißen Turnschuhen oder Espadrilles ab. Und denken Sie daran, dass es keine Regeln für den T-Shirt-Druck gibt. Dies können Matrosenstreifen, Blumen, das Logo einer Firma oder, wie in diesem Fall, Tarnung sein.

Blumenhemd

Eine der Herrenbekleidungskombinationen, die die sommerlichste Stimmung ausstrahlt, ist ein Blumenhemd + Shorts. Wetten Sie auf Shorts für Slim Fit-Shirts, während Sie sich, wenn Sie Hemden mit offenem Hals bevorzugen, etwas entspanntere Modelle leisten können, sowohl im Design als auch in der Silhouette. Jedoch, Das Wichtigste bei der Bildung dieser Kombination ist, dass die Hosen einen neutralen Ton haben. Auf diese Weise vermeiden wir, dass im Look zu viele Aufmerksamkeitsschwerpunkte entstehen.

Hemd mit Stehkragen

Wenn Sie diese Art von Hemd in Ihre Garderobe aufnehmen, können Sie im Sommer viel spielen. Wetten Sie auf helle Töne (Weiß ist eine sichere Wette), lange Ärmel und vor allem leichte Stoffe. Kombinieren Sie es mit Ihren Shorts und runden Sie den Look mit Slippern, Bootsschuhen, Espadrilles oder Sandalen ab. Wenn die Nacht kommt, Sie können eine Sommerjacke hinzufügen und einen Look kreieren, der zum Abendessen bereit ist oder etwas trinken.

Es ist auch ein ideales Top-Kleidungsstück, um an den Strand zu gehen. Sie passen hervorragend zu maßgeschneiderten Badeanzügen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.