Die 60er Jahre inspirieren die zweite Sammlung von Herrn P.

Der amerikanische Stil der 60er Jahre hat die zweite Kollektion von Mr P. inspiriert, einer Marke, die vom Online-Shop Mr Porter kreiert und gestaltet wurde.

Hemden mit offenem Hals, Chinos mit weitem Bein, Militärjacken ... Herr P. sagt, sein Ziel sei es gewesen, die Kleidung dieser Ära auf den neuesten Stand zu bringen (Ich bemerkte besonders den Pre-'Easy Rider 'Dennis Hopper), aber unter Beibehaltung seiner klassischen Formen.

Die Firma kehrt zurück, um darauf zu wetten zeitlose Stücke, die jeder Mann in seiner Garderobe braucht tägliche Looks mit Garantien zu schaffen. Wie hellblaue Button-Down-Shirts, dunkelblaue Rollkragenpullover und hellgraue Kurzarmhemden.

Um über den Trends zu liegen, setzt Herr P. auf a grundsätzlich neutrale Farbpalette (grau, marineblau, beige ...) und die klassischen Streifen als einziges Muster in der Kollektion.

Wenn es um Mäntel geht, umfasst die zweite Kollektion von Herrn P. Militärjacken, Wildlederjacken, Trenchcoats und klassische Wollmäntel. Sowohl formelle als auch informelle Kleidungsstücke, aber natürlich alle mit einer klaren Schneiderberufung.

Ergänzt werden die dezenten Pullover und Hemden unten durch graue Anzughosen (sowohl klassische als auch elastische Taille), braune Chinos und leicht verblasste Jeans. Selbst wenn Die Firma zeigt eine Vorliebe für den Slim Fit SchnittVergessen Sie auch nicht die Hose mit weitem Bein.

Die zweite Kollektion von Herrn P., die jetzt zum Verkauf steht, ist eine Hervorragende Möglichkeit, die Säulen Ihrer Garderobe zu stärken mit Kleidungsstücken, die dank ihrer perfekten Balance zwischen Qualität, Klassizismus und Modernität einen starken Wunsch nach Langlebigkeit haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.