Der Anzug des Bräutigams, wie man die richtige Wahl trifft

Hochzeitsanzug

Im Hochzeitsvorbereitungen Es gibt viele wichtige Aspekte, den für die Zeremonie und das Bankett ausgewählten Ort, den Fotografen, die anschließende Reise, das Brautkleid ... und den Anzug des Bräutigams? weil Der Bräutigam ist ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung.

Das gleiche passiert mit der Braut, für den Anzug des Bräutigams gibt es auch eine große Vielfalt an Stilen, aus denen Sie die beste Option auswählen können.

2017 Trends im Bräutigamanzug

Die besten Designer und Couturiers haben verschiedene Ideen für dieses Jahr 2017 vorbereitet. Wenn Sie heiraten und dem von ihnen gesetzten Trend folgen möchten, ist Mode das Richtige Sehr elegante, aber stilvolle Anzüge mit "Slim Fit" -Schnitten und neuen Farbtönen, die über das traditionelle Schwarz hinausgehen.

Farben

Zu den Farben, die Sie auswählen können, um innerhalb der Modetrends 2017 zu sein, gehört die Blauton, Grau und sogar Weinfarben.

novio

Das Blau Es wird von den Trends für dieses Jahr bevorzugt und noch besser, wenn es mit Lederaccessoires, insbesondere braunem Leder, kombiniert wird. Was die Blautöne betrifft, kann es sein Marineblau, Hellblau, Schattierungen mit größerer Intensität usw.

die Zubehör und Zubehör das wird am meisten auffallen, sie werden schwarz und burgunder sein.

Um sich nicht zu irren, ist es am besten, auf das zu wetten hellgrauer Tonmit einem eleganten Schnitt, der den Körper des Bräutigams begünstigt. Auf diese Weise ist es immer richtig. In Kombination mit Schwarz erhält Grau ein sehr raffiniertes Bild.

Wie wir gesehen haben, kräftigere Farbtöne wie Minzgrün, Rot, Senf oder Flieder, Sie sind in der neuesten Mode.

Mischungen und Drucke

Es gibt viele Stoffe, die allmählich Eingang in das Design des Bräutigamanzugs gefunden haben. Das Zeichnungen mit geometrischen Formen sind ein Beispiel, aber es gibt andere Optionen, wie die Blumen-.

Es ist auch ein Trend Kombinieren Sie verschiedene Arten von Stoffen und Stoffen im gleichen Kleidungsstück. Verwenden Sie als Beispiel die Taschenklappen in einem anderen Stoff als der Rest des Kleidungsstücks.

Bildquellen: Hola / sastreriacampfaso.es


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.