Zweifarbige Schuhe: das Star-Schuhwerk der Saison

zweifarbiger Schuh

die primeros zweifarbige Schuhe Sie wurden vom englischen Schuhmachermeister unterschrieben John Lobb im Jahr 1868, und wurden verwendet, um Cricket zu spielen. Jetzt, mehr als anderthalb Jahrhunderte später, diese legendären Schuhe Sie sind modischer als je zuvor.

die Schuhe Zuschauer - Spitzname, der auferlegt wurde, um sie zu bezeichnen - heute sind sie sehr elegant. Obwohl sie in den 20er und 30er Jahren von vielen als protzig und sogar geschmacklos angesehen wurden. Natürlich wissen wir nicht, ob es gerade deshalb seine Blütezeit war. Eine Mode, die bald über den Teich sprang und die Vereinigten Staaten erreichte, wo sie auch zu einem Trend wurden, so dass es leicht war, sie in Herrenclubs und Modeseiten zu sehen. Heute würdigen wir dieses wieder aktuelle Schuhwerk und schlagen hierfür mehrere Modelle vor Spring Adventure 2014 nicht nur in der Version Oxford o Irischer Akzent, wie die Originale, aber in vielen weiteren Formaten.

Das englische Haus Paul Smith Wette auf a Modell Oxford Basic in Erdtonkombination, ein eleganter Lederschuh in Schokoladenbraun und Wildleder in Kamelton.

In einem ganz anderen Stil und viel informeller und lässiger finden wir diese zweifarbiges nautisches Weiß und Blau de Polo Ralph Lauren.

Viel moderner die spitze letzte Schuhe mit einem markierten Stil rocabilly schwarz und weiß von Saint Laurent,

Wir kehren zu den Klassikern zurück, aber mit einem aktualisierten Punkt mit diesen Irischer Akzent mit Plattform kraftvoll in Erdtönen der Bertie-Signatur.

Wir haben diesem Vorschlag aus der Hand der Firma Itilaina den originellsten Touch verliehen Sergio Rossi, einem zweifarbiger schwarzer Schuh mit goldmetallischen Details.

Wir haben ein sehr originelles Modell, das großartig ist Einzelhändler über den Verkauf Aktiv Asos, One feine Lederhalbschuhe in Karamellbraun mit kontrastierenden Details in Samt im nachtblauen Ton.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.