Der Anzug macht den Mann (und nicht umgekehrt): die 5 Richtlinien des perfekten Anzugs

Ich habe es satt, echt zu sehen Gräueltaten Um Ihre Schränke zu überfluten, habe ich beschlossen, in 5 wichtigen Punkten zusammenzufassen, was Sie berücksichtigen müssen, damit sich Ihr Anzug wie ein Handschuh anfühlt.

Nicht jeder von euch kann einen maßgeschneiderten Anzug haben - was immer ideal ist - aber heutzutage verkaufen sie auch großartige Anzüge nach Größe. Nun müssen Sie diese berücksichtigen fünf goldene Regeln als Pinsel gehen.

Info-Anzug

  1. Eine perfekte Ärmellänge: weder durch die Mitte der Hände noch durch Zeigen der Handgelenke. Strecken Sie Ihre Arme, wenn Sie die Jacke anprobieren, um festzustellen, ob sie die perfekte Größe hat.
  2. Richtiger Hosenschnitt: Viele Männer sind mit den Abmessungen ihrer Hosen falsch. Es hängt auch sehr von der Art des Schuhs ab, den Sie wählen. Der vordere Teil sollte leicht auf dem Schuh ruhen und der hintere Teil sollte den Schuh ein wenig um ein oder zwei Zentimeter bedecken.
  3. Ideale Jackenlänge: In den 90ern nahmen sie Maxi-Jacken und in den 60ern war die Form super tailliert. Der aktuelle Schnitt ist klassischer und sollte nicht dazu führen, dass Sie sich kurzbeinig fühlen!
  4. Der natürliche Schultertropfen: Die Schulterlinie Ihrer Jacke muss mit der Schulter Ihres Körpers übereinstimmen. Nicht die schweren Schulterpolster, nicht die hängenden Schultern. Achten Sie immer auf die richtigen Proportionen.
  5. Anzug4

  6. Ein geknöpft ohne sammelt: Die Jacke muss sich an die Silhouette des Körpers anpassen. Sobald Sie es befestigt haben, sollte es sich nicht in einer X-Form auf Ihrem Oberkörper sammeln, was bedeutet, dass es sehr klein ist.

Und so, mein Freund, gibt es keinen möglichen Fehler.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.